Frage von fabiodinola, 50

Mädchen Annäherung, was soll ich machen?

Kenne dieses Mädchen seit ca einer Woche und wir haben echt fast jeden Tag was gemacht. Wir verstehen uns echt super, heute haben wir gemeinsam nen Film geguckt, sie lag in meinem arm, aber ich hab mich auch nach längerem Augenkontakt nicht getraut, sie zuküssen. Ich hab das Gefühl dass sie mir ein wenig den Kopf verdreht hat, denke nurnoch an sie, Träume von ihr und haben echt null Appetit seit ich sie kenne! Morgen machen wir wieder was, aber an einem öffentlichen Ort, vielleicht schwimmen, wie kann ich den ersten Schritt machen, und sie küssen? Bin mir bei ihr echt unschlüssig und weiß echt nicht was sie will. Sie lacht extrem viel, deswegen weiß ich nicht obs in der Situation gut ist, sie zuküssen, wenn sie ein paar Minuten davor noch gelacht hat.
Hatte Soetwas wie bei ihr noch nie!
Würde mich echt um eure Tipps freuen..
Fabio

Antwort
von XCatSoulX, 16

Hallo Fabio.

Also so weit ich es heraus lesen kann, will sie was von dir. Wenn ihr viel Zeit verbringt und euch aneinander kuschelt, ist das ein wirkliches Zeichen, dass sie dich mag. Wahrscheinlich ist es ihr (oder ihre Freundinnen) auch nicht entgangen, das du Interesse an ihr hast.

Warte vielleicht noch so zwei oder drei Tage, um dir zu versichern, dass sie auch was von dir will, bevor du sie küsst. 

Merkmale könnten sein, dass sie gerne sich an deinen Körper kuschelt, dich (auch heimlich) anschaut oder dass sie mehr Zeit mit dir verbringen will, als mit ihren anderen Freunden (oder sie möchte dich einfach in ihrer nähe haben).

Ich hoffe, dass ich helfen konnte :)

LG Cat

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community