Mädchen 24 will abnehmen. Aber wie?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du musst deine Ernährungsgewohnheit umstellen. Am besten kauf dir einen Ernährungsplan. Meine Schwester hat eins gekauft und sie war sehr zufrieden damit. Es hat nur 7 Euro gekostet soweit ich weiß. Ich glaub es gibt eine Fanpage auf facebook heißt : "Abnehmplan aus den USA" betrieben von einer Ernährungsberaterin, die in den usa arbeitet. Dort findest ein Link zur Webseite und alle Infos über den Abnehmplan ;) LG Tanja

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, tu mir einen Gefallen und kauf dir kein unnötig, überteuertes Programm.

Du musst weniger essen, als dein Kcalverbrauch ist, dann nimmst du ab.

Ich habe auch mal mehr gewogen, habe mich im Gym angemeldet, jeden Tag trainiert und ab 16-17 Uhr nichts mehr gegessen. Ich habe mich jeden Tag mehrmals gewogen, damit ich stets ein aktuelles Bild vor Augen hab, ob ich ab- oder zugenommen habe.

Schau zb auf Youtube nach Rezepten für leckere Fitnessmahlzeiten (Kanal Goerki zb), sodass es dir alles Spaß macht. Setz dich nicht zu sehr unter Druck. Iss auch mal was süßes wenn du willst, damit es nicht zu monoton wird.

Gruss

-N

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann Weight Watchers empfehlen, damit haben sowohl meine Stiefmutter als auch eine gute Freundin super Erfolge erzielt. Alles ohne JoJo-Effekt und mit vielen leckeren Gerichten usw. Hier wird nämlich gezielt die Ernährung umgestellt, es geht um langfristigen Erfolg und irgendwann hast du es so drinnen, dass du das Programm selbst nicht mehr brauchst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diäten bringen nichts. Du musst dauerhaft lernen, gesund zu essen.

Wähle Vollkorn. Das macht länger satt und du fängst nicht zwischendurch wieder an zu essen. Z.B. Brot mit fettarmen Frischkäse statt Butter und fettarmer Wurst oder auch mal dünn Marmelade.

Müsli geht auch. Achte beim Kauf, dass es keinen Zucker enthält. Dazu fettarmen Joghurt und Obst. Ein Schuss Apfelsaft macht es ein wenig süß.

Verzichte so viel wie möglich auf Zucker. Du kannst ja mal naschen, aber dann nicht gleich ne ganze  Tafel Schoki. Wähle Obst oder ein paar Gummibärchen.

Verzichte auf Cola, Eistee und fertige Apfelschorle. Wähle Wassr oder nimm wenig Apfelsaft und gieße Wasser dazu (1/4 Saft, Rest Wasser)

Lerne kochen. Du willst Sahnesoße machen? Ersetze die Sahne durch Milch und ein wenig fettarmen Frischkäse. Verzichte auf Knorr etc. Das ist nur Verar*sche*. Wähle eigene Gewürze und binde mit Mehl oder Speisestärke.

Iss mind. 4 Mahlzeiten am Tag und zwar regelmäßig. Frühstück, Obst, Mittag, Gemüse/Obst, Abendbrot.

Bewege dich. Steige die Treppe, statt den Fahrstuhl zu nehmen. Fahre Fahrrad statt Auto usw.

Verzichte auf Chips vor dem TV. Iss Gemüse mit Quarkdipp.

Verzichte auf Pommes, wähle Reis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gestiefelte
19.09.2016, 18:00

Und lass dich bitte nicht verrückt machen, indem dir Leute sagen, du sollst dich mehrmals am Tag wiegen.

Einmal pro Woche reicht!

0
Kommentar von pingexe1
19.09.2016, 18:39

Sorry du Fitnessprofi

0

Den Youtube Channel von Kolja Barghoorn. Hieß früher ZurStrandfigur,

hat mir selber sehr geholfen! Viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung