Frage von flowershiine, 119

Madenwürmer bekämpfen.. 😥?

Hey leute 💜💜 Ich wollte mal ein etwas ernsteres.. Bzw ekeliges Thema ansprechen. Handelt über Madenwürmer. Das sind kleine Würmer die man im Stuhlgang finden kann (wenn man befallen ist). Ich leide seit ein paar Jahren daran und sie kommen mehrmals im Jahr wieder (ca 4-5 mal..) dabei heißt es das die Eier nach zwei Wochen tot sein sollten? An Hygiene mangelt es mir mit Sicherheit nicht. Ich sauge ein bis zwei mal die Woche mein zimmer, versuche es neuerdings jede zweite Woche zu wischen, beziehe mein Bett einmal die Woche neu, Wasche mich täglich und tausche (müsste selbstverständlich sein) jeden Tag die Unterwäsche ^~^ Ich weiß nicht was ich noch tun soll 😭 Leute es ist schrecklich abends im Bett zu liegen und ein krabbeln zu spüren.. Habt ihr Tipps? Bitte, ich bin total am verzweifeln!

Antwort
von landregen, 80

Das gibt's und es liegt nicht an der Hygiene, da hast du Recht.

Geh zum Arzt! Du bekommst ein Medikament, und die Sache ist schnell vergessen. Allein bewirkt man nichts.

Du hast die Parasiten vermutlich bereits jahrelang. Nimm das Medikament vom Arzt, und du bist sie los.

Man kann sich anstecken z. B. an infizieren Tieren, die die Eier ausscheiden, unter Umständen beim Putzen auf dem Fell verteilen, und wenn man sie dann streichelt und die Hände vorm Essen nicht wäscht, isst man die unsichtbaren Eier mit - und schon hat man sie.

Kommentar von flowershiine ,

Ich nehme ja dafür immer wieder ein Medikament.. Ohne Erfolg :(

Kommentar von landregen ,

Dann gibt es irgend eine Quelle - Haustiere vielleicht? Oder du bist einfach besonders empfindlich.... Es gibt Schlimmeres.

Kommentar von flowershiine ,

Wir haben zwei Kaninchen und ein Meerschweinchen.. Um die kümmern sich aber meine Geschwister..

Kommentar von Nenemaus4 ,

Vielleicht ist noch jemand in deinem Haushalt infiziert und steckt dich immer wieder an.

Helfen soll auch, wenn man morgens UND abends die Unterwäsche wechselt, täglich Bettwäsche neu bezieht (und vl auch Kuscheltiere im Bett wäscht) und alles bei mind. 60°C wäscht (sie sollen recht hitzeunempflindlich sein) und vermeidet, dass man das After berührt. Oft bleiben Eier an den Fingernägeln zurück, also auch ganz kurze Nägel schneiden und oftmals Hände waschen.

Ansonsten eventuelle Haustiere untersuchen lassen und zum Hausarzt gehen

Antwort
von frankbiele, 60

Genau! Das hat wirklich überhaupt nichts damit zu tun wie sauber du dein zimmer hälst. Geh einfach zum arzt der gibt dir dann medinkamente dass die viecher dann sterben. Jetzt mal ernsthaft stirbt sowas nicht schon auch wenn man ein pinnchen vodka trinkt?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten