Frage von Oliverano, 81

Maden in gekochten Linsen und anderen Getreideprodukten- Auf naturbelastete Getreideprodukte verzichten?

Ich hab die letzen Tage Goldhirse zubereiten und während dem Essen mehrere lebendige Maden im Essen herumwühlen sehen.Gerade auch bei Bio Linsen auf dem Finger aufeinmal ein Maden und auch beim Basmati Reis eine Art Käfer Hat jm. die gleichen Erfahrungen und sollte ich lieber auf die (Bio) Getreide Korn Produkte verzichten und wieder lieber auf die industriel verarbeiteten Nudeln nach guten 2 Jahren vermerhrt umsteigen und meinen Kartoffelkonsum hochschrauben?

Antwort
von gschyd, 49

Ja unverarbeitete Bio-Zutaten enthalten ab und zu Ungeziefer.
Nein, deswegen darauf zu verzichten ist nicht im geringsten nötig - wenn Du folgendes beachtest

  • keinen zu grossen Vorrat halten
  • und vor allem, alles separat und luftdicht abgeschlossen aufbewahren, dann werden zumindest keine weiteren Lebensmittel befallen

Öfter Kartoffel essen ist immer eine gute Idee

Auch industriell verarbeitete Bio-Nudeln (auch Vollkorn wenn Du magst) gehören durchaus zu in einer gesunden Ernährung :)

Allenfalls hat es in der Nähe einen Wochenmarkt oder ein Spezialitäten-Geschäft wo Du frische (hausgemachte) Teigwaren & Ravioli kaufen kannst.

Antwort
von Otilie1, 36

das sind diese mehlmotten die im getreide immer mal vorkommen. du musst deine produkte besser verpackt aufbewahren, entweder in schraubgläsern oder in luftdichten plastikdosen.

manchmalkann es vorkommen das diese motten schon v beim einkauf drin sind , aber im normalfall kommem die zu dir in dei küche reingeflogen und  isten sich dann in undichte verpackungen ein. ob bio oder nicht - diese viecher gibt es immer mal.

Antwort
von beangato, 39

Dann hast Du einen Mottenbefall. Das kommt auch bei industriell hergestellten Nahrungsmitteln vor.

Dir bleibt jetzt nichts anderes übrig, als alle befallenen Produkte zu entsorgen und Deine Schränke auszuräumen und sauberzumachen.

Das kann ein Spaß werden ...

Antwort
von Hardware02, 20

Nein, das wäre eine sehr dumme Reaktion! Ich würde allerdings den Reis und die Linsen mit den Maden umtauschen - und dabei nicht unbedingt leise sein.

Antwort
von sternenmeer57, 31

Vielleicht alles vor dem Kochen durchsuchen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten