Madchen will mich anzeigen kann sie das?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hallo Butterbirne123,

wenn überhaupt, dann könntest Du durch diese Behauptung den Straftatbestand der beiden folgenden Gesetze erfüllt haben:

Ob mit der Behauptung: "xyz Person gleich mit jedem zam sein will der ankommt ohne das sie ihn liebt" überhaupt einer der beiden Straftatbestände erfüllt ist, halte ich persönlich für fraglich. Aber das müsste letztendlich ein Richter entscheiden.

Aber erst einmal, kann Dich die Fünfzehnjährige nicht anzeigen, da eine Anzeige nicht langt.

Die Tat wird nur verfolgt, wenn ein Strafantrag gestellt wird. Diesen Strafantrag kann man mit fünfzehn aber noch nicht selber stellen, sondern der muss von den Eltern gestellt werden. Das diese das tun ist unwahrscheinlich.

Aber selbst wenn, wird die Staatsanwaltschaft keine Klage erheben, weil die Staatsanwaltschaft  gem. 376 StPO (https://www.gesetze-im-internet.de/stpo/__376.html) bei der "üblen Nachrede" und der "Verleumdung" nur bei vorliegen des öffentlichen Interesses an der Strafverfolgung Klage erhebt.

Da aber in Deinem Fall sicherlich kein öffentliches Interesse an der Strafverfolgung besteht, erfolgt erst gar keine Klageerhebung.

Insofern ist die Drohung des Mädchens nichts weiter als heiße Luft.

Schöne Grüße
TheGrow

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das darf sie, wegen übler Nachrede/Verleumdung.

Ob es ihr was bringt ist eine andere Sache. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also rechtlich gesehen: Nein.

Aber ich denke jetzt mal dass sie das auch nicht tun wird... Sind nur Leere Drohungen. Versuch mal das mit ihr zu klären

Mehr Ideen habe ich auch nicht 

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von louis2061
18.03.2016, 20:11

Rechtlich müsste das doch so sein, dass es unter Rufmord fällt oder ? Aber wie du schon sagst.. Leere Drohungen^^

Peace out

1

Also Anzeigen kann sie dich soweit ich weiß , wird aber dann höchst verscheinlich vom Richter ausgelacht. 
Das ist so ein Quatsch, geht doch friedlich mit einander um und schon gibt es
keinen Streit mehr .

Peace out

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Strafgesetzbuch wurde für wichtige Fälle verfaßt. Eurer Streitgehört nicht dazu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann man glaube nicht anzeigen. Ist trotzdem ein bisschen respektlos dem Mädel gegenüber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wo oder bei wem will sie Dich denn anzeigen? Bei der Polizei vielleicht? Die schicken sie höchstens in den Kindergarten zurück

Denk mal nach, das ist einfach lächerlich....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Andre1303 rechtlich Gesehen kann sie es sehr wohl. 

Es ist nur die Frage, :

"Ob die Staatsanwaltschaft das auch weiter verfolgt? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Polizei hat was besseres zu als Beleidigungen im Chat räumen nachzugehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?