Frage von Tobmeister, 65

Macke in der Autotür , habe ein Verdacht nur dieser verneint das . Was kann ich tun dar noch Lackrückstände von Verursacher sichtbar sind?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von iMPerFekTioN, 23

Hallo,

also zur Anzeige bringen kannst du das auf jeden Fall, auch wenn du dir nicht 100% sicher bist, kannst ja Anzeige gegen unbekannt machen und einen Verdacht äußern, die Polizei wird dann deinem Verdacht nachgehen und wie bereits in der anderen Antwort erwähnt, wegen Fahrerflucht ermitteln.

Ich würde aber dennoch darüber nachdenken nochmal das klärende Gespräch zu suchen da man so was auch der Versicherung melden kann.

Eine Anzeige kann die Nachbarschafts Verhältnisse echt kaputt machen und nachher habt ihr euch nur in den Haaren, ob das sein muss und ob du das willst ist deine Sache.

Jedenfalls würde ich dir ans Herz legen erst mal mit deinem Nachbar nochmal zu reden, du kannst ihm ja sagen das du zur Polizei gehen musst weil du den Lackschaden nicht selbst zahlen willst.

Die 50€ reichen bei so was niemals aus.

Deswegen: Reden, hoffen das der Nachbar einsichtig ist und es seiner Versicherung meldet und dann ist die Sache gegessen.

Zur Polizei kannst du ja immer noch gehen, wenn er es nicht zu gibt oder dann noch blöd dir gegenüber wird.

Grüße und viel Erfolg,

iMPerFekTioN

Kommentar von Tobmeister ,

Sie kommt ja grad von den Gespräch mit ihn ! Wenns jetzt ein altes Auto wäre ok aber grad mal halbes jahr alt , bei Werkstatt war sie Kostenvoranschlag kommt heut abend ! Erst Versicherung melden dann Polizei oder andersrum ?

Kommentar von iMPerFekTioN ,

Ich meinte dsa dein nachbar es seiner Versicherung melden soll, das diese für den schaden aufkommt.

Du gehst zur Polizei und fragst am besten da nach, ob du es der Versicherung melden sollst.

Eigentlich solltest du das auch machen, die Versicherung wird sich dann ggf. an die Polizei wenden, weil diese ja auch einen verantworklichen braucht, der für den schaden aufkommt.

Deine Versichrung wird wohl den Schaden bezahlen und dann eben versuchen das Geld von der Versicherung des Verursachers zurück zu bekommen :)

Alles gute und Grüße,

iMPerFekTioN

Kommentar von Tobmeister ,

Sie fährt jetzt zur Polizei ! Danke

Kommentar von iMPerFekTioN ,

Na dann gutes gelingen und bloß nicht einschüchtern lassen =)

Antwort
von Kreidler51, 42

Zur Polizei fahren und Anzeige erstatten.

Kommentar von Tobmeister ,

Auch wenn ich nur den Verdacht habe und es nicht 100% weiss das er der verursacher ist?

Kommentar von Kreidler51 ,

Ja kannst du die Polizei überprüft es dann. (Fahrerflucht)

Kommentar von Tobmeister ,

Meine Freundin hat ihr Auto vor dem Haus geparkt dort können drei Autos nebeneinander parken . Letzte Woche sonntag ist uns das dann aufgefallen , dar rote Lackrückstände dar waren sind wir uns sicher das es der nachbar war mit sein roten Auto der immer neben uns steht ! Sie hat ihn angesprochen und er meinte er müsste seine frau fragen ist aber sofort mit meiner Freundin zum Auto gegangen und wusste gleich was gemeint war und wusste gleich an welcher stelle die macke ist meinte müsste das mit seiner frau klären . Jetzt behauptet er das sie es nicht waren aber trotzdem 50 euro geben will weil wir Nachbarn sind !

Kommentar von Hamburger02 ,

Den würde ich noch etwas kitzeln. Du kannst ihm ja sagen, dass du es sehr nett findest, dass er etwas bezahlen will, auch wenn die das nicht waren. Dennoch möchtest du aber den Täter feststellen, weswegen du eine Anzeige gegen Unbekannt machst und indem die Lackreste untersucht werden. Mal gucken, was er dann sagt.... 

Kommentar von Hamburger02 ,

Dann ist das eine Anzeige gegen Unbekannt, bei der du deinen Verdacht aber äußern kannst. Dann muss geprüft werden, von welchem Auto die Lackreste stammen. Wie das am besten abläuft, sagt dir sicherlich die Polizei. Eventuelle Gutachten zur Täterfeststellung müsste dann später auch der Täter bezahlen, sofern er festgestellt wird.

Kommentar von Tobmeister ,

Hat sie ihm ja auch gesagt das sie Gutachter einschaltet meinte nur das wäre ja eine Lauferei usw .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten