Frage von WanderIgelchen, 19

Macht sie sich Sorgen oder warum sagte sie das :)?

Hey :)

Ich arbeite mit einer 2. Praktikantin zusammen. Gestern gab es Stress auf der Arbeit, weil mich 2 Kolleginnen zum Weinen brachten. Die Praktikantin hat nix mitbekommen, weil sie in einer anderen Gruppe arbeitet. Normalerweise fahre ich morgens immer mit ihr zur Arbeit, gestern Abend schrieb ich ihr aber "hey, mein Vater fährt mich morgen, wir haben noch ein Gespräch mit der Chefin." Die Praktikantin schickte eine Memo und sagte "Ein Gespräch? Das verstehe ich nicht. Was ist denn passiert? Du machst mir gerade Angst ._."

Den letzten Satz kann man viel interpretieren. Was denkt ihr macht ihr Angst? Das ich rausfliege? Das ich was angestellt habe? Ich will sie nicht fragen, kennen uns erst flüchtig 2 Monate..

LG :)

Antwort
von Anna1230, 12

Ich denke mal das sie eher Angst hat das sie was angestellt hat. Ich nehme aber an das der Chef einfach nur wissen will was los war und vielleicht deine Kollegin fragen möchte ob sie was mitbekommen hat. Ich würde mir nicht allzu viele Gedanken darüber machen.
Der Chef ist ja verpflichtet der Sache auf den Grund zu gehen um das Arbeitsklima zu erhalten.

Antwort
von schmocklinchen, 11

Ja, vllt macht sie sich Sorgen. Aber es könnte genauso gut sein, dass sie befürchtet/Angst hat, dass du mit der Chefin über sie reden willst (z.B. dich über sie beschweren)

Antwort
von KurzeFrage0, 4

Sie hat wohl eher Angst das sie rausfliegt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten