Frage von DerJay, 40

Macht sich meine Freundin unnötig verrückt?

Wir benutzen die Pille und Kondom. Aber dann meistens eher "vorher rausziehen".

Und wir wollen beide keine Kinder. Sie nimmt die pille immer richtig und pünktlich, aber sie hat trotz pille sehr viel Angst das sie schwanger werden könnte und will gefühlt jede verhütungsmethode anwenden die existiert.

Ich teile ihre Entscheidung keiner Kinder. Kann ich ihr helfen Sie etwas zu beruhigen oder etwas in der Art. Bzw wie könnte ich ihr am besten helfen. (Ausser verhütungsmethoden anzuwenden) wie kann ich Ihre Angst etwas herum, terschrauben?

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Verhuetung, 6

Hallo DerJay

Wenn man die Pille regelmäßig nimmt, nicht erbricht, keinen Durchfall hat und keine Medikamente nimmt die die Wirkung der Pille beeinträchtigen, man die Pille vor der Pause mindestens 14 Tage genommen hat, die Pause nicht länger als 7 Tage dauert und man spätestens am 8. Tag wieder mit der Pille weitermacht, dann ist man auch in der Pause und sofort danach (also ununterbrochen) zu 99,9% geschützt. Wenn das auf deine Freundin zutrifft dann kann sie nicht schwanger werden. Die Pille ist eines der sichersten Verhütungsmittel und wenn ihr beide gesund seid dann könnt ihr auf das Kondom verzichten und du kannst auch in ihr kommen. Man ist auch bei Erbrechen und Durchfall weiterhin geschützt wenn man richtig reagiert und eine Pille nachnimmt wenn es innerhalb von 4 Stunden nach Einnahme der Pille passiert. Als Durchfall zählt in diesem Fall nur wässriger Durchfall.

  . 
Liebe Grüße HobbyTfz 
 

Antwort
von Fortuna1234, 22

Sie sollte verstehen wie so eine Verhütungsmethode funktioniert. "Vorher rausziehen" stört nur euren Sex und bringt nicht viel. Ihr seid schon sehr gut geschützt.

Vielleicht nochmal zum Frauenarzt und ihr nochmal erklären lassen, dass die Pille durch 3 Methoden schützt und das Kondom nochmal. Und wenn sie solche Angst hat, dann solltet ihr den Sex lassen.

Antwort
von Kittylein16, 17

Ihre Angst hat sicher einen Grund. Frag mal vorsichtig nach, warum sie so denkt. Ich denke, sie hat etwas erlebt, deswegen die Angst.

Sagt mein Gefühl.

Antwort
von Essensausgabe, 17

Pille + Kondom + Rausziehen ist absolut sicher. Sie kann rein theoretisch noch ihre ,fruchbaren' Tage errechnen und dich in der Zeit , ähm,  ,,vor die Tür setzen'' 

Aber das ist Wahnsinn. Mit Pille allein ist die Sache gegessen...

Kommentar von Fortuna1234 ,

Man hat keine fruchtbaren Tage bei Einnahme der Pille. Das ist ja auch der Sinn, warum man so eine Pille nimmt.

Kommentar von Essensausgabe ,

Super! Kannst du mir noch erklären weshalb ich fruchtbar in Anführungsstriche gesetzt habe? :) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community