Frage von inga58, 121

Macht Schokolade Pferde blind?

Gestern kam ich in die Stallgasse wo die Schulpferde stehen und fand bei allen Schokocroissants und Mamorkuchen in den Futtertrögen! Bei zweien war es noch drin, bei den restlichen leider nurnoch die Krümel... Mein Frage bezieht sich hauptsächlich auf die viele Schokocreme in den Croissants... stimmt es wirklich das Pferde davon blind werden (können) ?? 😱

Wichtig noch als kleine Anmerkung! Der Besitzer dieser Pferde kann nichts dafür! Die Schulpferdestallgasse ist (leider!) für jeden frei zugänglich! Es war also wahrscheinlich irgentein kleines Kind oder so, aber der Hofbesitzer kann dann ja nicht wirklich was dafür...

Antwort
von sukueh, 15

Blind macht das Zeug wahrscheinlich nicht, aber ich würde an deiner Stelle versuchen, auf den Hofbesitzer insoweit Einfluss zu nehmen, dass er die Schulpferdestallgasse zukünftig nicht mehr frei zugänglich macht. Wenn eines Tages solches für Pferde ungeeignetes Futter im Trog liegt, wer weiß, welchen Müll die Leute als nächstes bei den Pferden entsorgen. Insofern würde ich an seiner Stelle schleunigst dafür sorgen, dass da nicht mehr jeder rein kann und die Pferde füttert. 

Beim nächsten Mal gehts vielleicht nicht so gut aus....

Antwort
von GravityZero, 53

Passieren wird da nichts, einem Pferd müsstest du schon Pfundweise Schokolade geben damit es ihm schadet.

Antwort
von XLeseratteX, 72

Nein, blind nicht aber es ist sehr sehr ungesund. Pferde dürfen genau wie Hunde oder Katzen keinen Zucker fressen. Und Schokolade ist nicht sehr empfehlenswert. Da sind Stoffe drin, die für einige Tiere giftig sind. Ob Pferde noch in die Kategorie fallen, weiß ich nicht genau.

Aber da Pferde ziemlich groß sind, wird da jetzt wahrscheinlich nicht viel passieren, da es nur einmal war. Aber achtet bitte drauf, dass da keiner ist der es absichtlich da rein legt.

Bei mehreren Wiederholungen kann es der Gesundheit schaden.

Antwort
von Falkenpost, 41

Nur wenn du die Schokocreme auf die Augen tust. 😉

Antwort
von Mly123, 60

Das ist doch kein Futter für Pferde!!!

Was ist das denn für ein Reitstall die haben ja keinen Schimmer!Ich glaube einmal macht es nicht viel aber bei Öfteren kann es Zahnprobleme verursachen genau wie Zuckerwürfel.Die zähne der Pferde sind nur auf nätürliches futter eingestellt der zucker schadet zähnen und Gesundheit!!!

Bekommen die Das Öfter?Hartes Brot kann man ihnen als Belohnung geben Aber Schokolade nich obwohl ich nicht glaube dass es blind macht

vg

Mly

Kommentar von Unicorndoll ,

Da geb ich dir recht:) aber selbst auf hartes Brot würde ich verzichten, das könnte schlundverstopfungem geben und auch so ist das nicht gut, weil das Brot bzw. das Mehl auch zu viel Zucker umgewandelt wird, woraus auch Krankheiten resultieren können..:)

Antwort
von Andyplayer1, 54

Warum gibt man sowas Pferden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten