Macht meine Fernbeziehung noch Sinn?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Aber wenn Du den Menschen wirklich liebst,bist Du auch bereit,zu warten,auf ein miteinander! Merke Dir mal,ein Mensch,der echt wertvoll ist,den kann auch keine 280 km trennen,der ist immer da! Und da finde ich,das warten aufeinander kann sich doch lohnen und daraus kann doch was wirklich tiefes und festes werden! Aber was Du fühlst,weist nur Du und Er!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sind wir mal ganz objektiv. Die meisten Fernbeziehungen halten nicht, gerade wenn man noch jung sind. Je älter man wird, umso besser lernt man damit umzugehen, wenn zum Beispiel der Freund/Mann Job bedingt ständig unterwegs ist, aber eben wenn man noch jung ist braucht man die körperliche Nähe. Dazu ist man ja allgemein noch in der Selbstfindungsphase, und da passt eine Fernbeziehung einfach nicht rein. 

Habe es selber auch schon 2-3 Male versucht, und es ist jedes Mal gescheitert. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sweetClara
24.07.2016, 18:00

Danke, für die ehrliche Meinung. Kennst du, dass man genervt ist von der Situation bze. der Entfernung? Man kann nichts machen. Wir haben geplant, dass er evt. in einem Jahr zu mir zieht, aber ob das wirklich passiert weiß man ja auch nie :(


0

Also so wie das klingt bist du um die 16. Sind wir ehrlich in diesem Alter solltest du das Leben und die Liebe unbeschwert genießen können. Und du zweifelst ja selbst schon an der Beziehung, weil dir das eigentlich nicht genug ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso fährst du oder er nicht mit dem zug und trifft euch ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sweetClara
24.07.2016, 17:59

Wir sehen uns jedes zweite Wochenende circa.

0