Macht Mathe und Englisch sinn?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

"habe jedoch noch nie Lehrer getroffen die solch eine Kombination hat. Macht das sinn?"

Mach' das davon nicht abhängig! Oder bist du schon mal einem Deutsch-Mathe-Informatik-Lehrer begegnet? Nein? Jetzt schon. ^^

"Deshalb habe ich mir gedacht wähle ich Englisch und Mathe"

Das klingt so, als wäre das eine spontane Entscheidung gewesen.

Denk' immer dran: Du legst hier den Grundstein für dein späteres Leben!

Einfach so aus Jux und Tollerei Mathematik und Englisch zu studieren, ist gefährlich. Vor allem das Mathestudium ist nichts für schwache Nerven. Du musst Mathe mögen und nicht einfach aus dem Bauch heraus das Studium beginnen. ;)

Aber wie gesagt: Studier', was dir gefällt - egal, ob du schon einmal einem Lehrer mit dieser Fächerkombinatiom begegnet bist oder nicht. ;)

Ich hoffe, ich konnte dir helfen; wenn du noch Fragen hast, kommentiere einfach. 

LG Willibergi 

PS: Wenn, dann ERGIBT es Sinn. ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 3utterfly1
02.07.2016, 17:42

Vielen dank:)

0

Das Dumme an dieser Kombination ist nur, dass Du da kaum Synergieeffekte hast. Die hättest Du aber deutlich bei Mathe/Informatik oder Mathe/Physik bzw. bei Deutsch/Englisch.

Mathe/Informatik sind beides ziemliche Mangelfächer und die Einstellungschancen daher hervorragend.

Bei Deutsch/Englisch hingegen brauchst Du entweder von vornherein finanzielle Unabhängigkeit oder aber zusätzlich noch einen Taxischein, da der normale Arbeitsmarkt kaum Bedarf an Germanisten hat. Viele ohne Lehrerjob werden dann Buchhalter und tippen bis zur Rente irgendwelche Belege ein. Das wird aber immer mehr von Firmen in Indien im Rahmen der Globalisierung übernommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Kombination mathe englisch auf Lehramt macht Sinn, wenn du dich für beide Fächer begeistern kannst.

Wenn du diese Kombination nur studieren willst, weil in Stuttgart nichts passenderes angeboten wird ist die Chance hoch, dass du das Studium abbrechen wirst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da das zwei Hauptfächer sind, könnte ich mir vorstellen, dass es Dir später die Jobsuche erleichtern könnte. Wenn Du außerdem Interesse daran hast, und die Fächer sowieso gut beherrschst, kannst Du das doch machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?