Frage von AlTurkiyah, 370

Macht man sich strafbar wenn man mit einem IS-Pulli rumläuft?

Antwort
von greenhorn7890, 236

Das kann man unter Umständen so Werten, als würdest du einen Hakenkreuz Pulli tragen. Es gibt Symbole deren Zurschaustellung verboten ist und kann mir gut vorstellen, dass IS-Zeichen dazu gehören.

Antwort
von Konstamoc, 109

Ich schätze ma nicht.

Erstmal werden vllt 3% der leute die dich sehen diese schrift überhaupt entziffern können.

Dann kommt hinzu das die Lage zurzeit so angespannt ist was Religion angeht , dass niemand der irgendwelche schwer identifizierbaren verfassungsfeindlichen Symbole trägt dafür auch nur im ansatz belangt werden wird.

Die Menschen haben einfach zu viel schiss sich nicht "Politisch korrekt" zu verhalten oder irgendwelche "Relgiösen gefühle" zu verletzen.

Fände es aber trotzdem nicht toll , weil ich den IS-Verein echt nicht leiden kann.

Antwort
von GharibaFiDunya, 140

,,Auch die öffentliche Verwendung von Kennzeichen des 'Islamischen Staates' (IS) ist ab sofort verboten. Verboten sind das Werben für den IS, das Zeigen seiner Symbole und jegliche Unterstützungshandlungen, wie etwa das Beschaffen von Geld und Material oder die Rekrutierung von Kämpfern," sagte der Bundesinnenminister. Der Verstoß gegen dieses Betätigungsverbot sei eine Straftat." (-> Bundesregierung.de)

Was für 'Kennzeichen' diese Regelung umfasst, und wie streng das in Deutschland umgesetzt wird, weiß ich nicht - allerdings ist es unabhängig von diesem Gesetz wohl klüger mit so etwas eher vorsichtig zu sein (Überwachung, Ausreiseverbot, etc.)

Antwort
von Glocd, 178

Alleine wäre schon so was trägt, macht sich strafbar... absolute Dummheit das kann man als Volksverhetzung durchgehen lassen Komma obwohl meistens ja nur Rechte wegen Volksverhetzung angezeigt werden

Antwort
von BlackSmokeGF, 199

Kann sein, dass man sich damit strafbar macht. 

Antwort
von Almalexian, 176

Lass es einfach. Es gibt keinen Grund sich mit den Insignien einer Bande fanatischer Mörder zu schmücken.

Antwort
von Haeppna, 96

Das Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen ist nach dem deutschen Strafrecht ein Vergehen, das in § 86a StGB geregelt ist (Zitat Wikipedia). Siehe https://www.gesetze-im-internet.de/stgb/__86a.html.

Siehe auch http://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/is-verbot-in-deutschland-ein-gla...

Kommentar von Haeppna ,

P.S.: Schon das Posten eines Bildes, so wie du es gemacht hast, ist ein Straftatbestand.

Antwort
von Kars036, 129

Ich glaube du wirst vielleicht öfters von Polizisten angesprochen aber sollte sonst nichts passieren.
Ps: Das Bild ist ja megaa süüüß 😍😍Ma schaa'Allah

Kommentar von AlTurkiyah ,

Ich weiß :) ma'shaa'allah

Antwort
von erikology, 87

Das würde ich nicht machen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten