Frage von Minaa0905, 53

Macht Koffein müde/schlapp?

Hallo :)!

Ich war gestern Nacht länger unterwegs, weshalb ich bin kurz nach 12 Uhr geschlafen habe und dementsprechend spät 'gefrühstückt' habe. Um wacher zu werden, habe ich einen Milchkaffee getrunken. Eigentlich kann ich Kaffee nicht so gut ab, bekomme schnell Bauchschmerzen und Kreislaufprobleme, auch wenn er mit Milch ist. Manchmal habe ich aber Glück und kann ihn gut ab. Aber nun bin ich, seit ich ihn getrunken habe total müde und antriebslos. Kann ich das Koffein vielleicht nicht ab?

PS: ich bin weiblich, 18 und habe niedrigen Blutdruck.

LG :-)

Antwort
von hamsey11, 35

Kaffee oder energy haben bei den Effekt das du dich nur für einen Zeitraum der nicht lange ist wacher fühlst. Da nach verstärkt der Kaffee eher die Müdigkeit

Antwort
von marshalaila, 15

Trinkst du deinen Kaffee immer mit Milch? Ich tu das nämlich auch und merke oft, wie ich müde werde weil ich mich so "voll" fühle, das verfliegt dann aber nach circa zehn Minuten wieder und dann werde ich auch erst wach. Das Koffein muss ja auch erstmal in den Kreislauf kommen und die Rezeptoren, die für die Wahrnehmung der Müdigkeit verantwortlich sind blocken. Müde macht Kaffee selbst nicht. Vielleicht hast du auch eine Unverträglichkeit gegen Kaffee oder Milch.

Expertenantwort
von bodyguardOO7, Community-Experte für Ernährung & Körper, 30

Du hast nur erkannt dass Kaffee in Wirklichkeit müde macht.

http://www.helpster.de/muedigkeit-nach-kaffee-so-erklaert-sich-das-phaenomen_121...

Kommentar von marshalaila ,

Koffein blockiert Rezeptoren im Nervensystem, die für das Wahrnehmen der Müdigkeit verantwortlich sind. Das mit dem Adrenalin ist mir neu, ich will jetzt nicht behaupten, dass es nicht stimmt aber zumindest ignoriert das Video einen wichtigen Teil der Wirkung von Koffein.

Antwort
von Arkano, 35

So leid es mir tut die zu sagen, aber du bistwohl Koffein-Abhängig und zeigst Entzugserscheinungen.

Wenn du keine Koffeinsucht "losbekommen" möchtest schlage ich dir vor immer weniger zu trinken :)

Kommentar von Minaa0905 ,

Aber wie kann ich davon abhängig sein, wenn ich alle paar Montage mal einen Kaffee trinken ? :0 :)

Kommentar von marshalaila ,

Nein, es ist ziemlich unwahrscheinlich, dass du abhängig bist! Ich glaube, da hat Jemand nicht verstanden, dass du gar nciht so viel Kafee trinkst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community