Macht jemand eine Ausbildung zum Industriekaufmann/Frau?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

So etwas lernt man doch schon in der Schule. Im Grunde genommen ist das nur noch eine Übungssache in der Berufsschule. Die Anzahl kann von gar nicht bis zu jeder Woche stattfinden, dass entscheidet der Lehrer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi!

Das ist immer abhängig von den Lehrern. Wir mussten damals in der Berufsschule pro Halbjahr eine Präsentation halten. Die sollten damals möglichst genau 10 Minuten lang dauern. Die Lehrerin hat dabei auch immer auf die Uhr geschaut. War ein bisschen seltsam, aber die zeitliche Planung wurde auch in die Bewertung mit eingeflossen. Die Präsentation hat man dann immer während des Unterrichts vor der Klasse halten müssen. Als Thema konnte man sich meistens zwischen 8 - 10 verschiedenen wirtschaftsbezogenen Themen etwas aussuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist Sache des Berufsschullehrers und kann und wird variieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung