Macht Internet dumm beim Mensch?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Dass kommt darauf an wo man sich im Internet rumtreibt. Es gibt sicherlich Leute die sich den ganzen Tag auf sinnlosen Seiten rumtreiben und hierdurch jegliche Bildung vernachlässigen.

Es gibt aber auch sinnvolle und nützliche Seiten auf denen man Informationen nachlesen kann. Hierdurch kann man sich wissen aneignen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man das Internet richtig nutzt,macht es nicht dumm!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an. Wenn du spiele spielst dumm doch wenn du auf auf wikipedia oder so bist wirst du etwas gebildeter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gerade kam die frage ob Internet schlau macht..

nein wieso sollte Internet dumm machen wenn man es richtig nutzt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich die Frage so lese, also mit der Formulierung "dumm beim Menschen machen" würde ich sagen: JA.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

normalerweise eher schlau

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man es nutzt, um sein Wissen zu erweitern, dann nicht.

Wenn man es nutzt, um über irgendwelche asozialen Netzwerke sinnloses Blabla abzusondern und süchtig wartet, ob jemand das liket oder mit ebenso dämlichem Blabla antwortet, dann ja.

Und wenn es jemand nutzt um tagaus, tagein Ballerspiele zu spielen, dann trainiert er zwar seine Reflexe aber nicht sein Großhirn.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt darauf an, wozu Du das Inernet nutzt?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dumm nicht, aber taub und blind.

nur bei hunden fördert es die intelligenz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung