Frage von InvestmentStar, 73

Macht in diesem Faux-Pax Test jede Frage einen Sinn?

Ich meine ich versteh nicht, wo der soziale Fehler bei z.b. dieser Story sein soll:

Vicky ist bei Ollivers Party. Die beiden unterhalten sich. Dann stößt eine dritte Person dazu, Sarah. Sarah ist die Nachbarin von Olliver. Sie fragt dann Vicky: "Hey, ich glaube wir kennen uns noch nicht, wer bist du". Vicky darauf: "Ich bin Vicky". Olliver dann: "Möchte jemand Volt etwas Trinken?"

Also die meisten Stories verstehe ich schon, aber manche machen einfach keinen Sinn.

http://docs.autismresearchcentre.com/tests/FauxPas_Adult.pdf

Antwort
von Hamburger02, 30

Da ist einiges nicht so ganz höflich....

1. Vicky hätte sich erstmal nur dazu stellen sollen, um ihre Absicht darzustellen, am Gespräch teilnehmen zu wollen. Sie kann höchstens noch fragen: "Darf ich stören?"

2. Vicky sollte nicht einfach mit "Hey...." ins Gespräch reinplatzen.

3. Wenn Vicky schon reinplatzt und selber initiativ wird, hätte sie sich zuerst Sarah vorstellen sollen und dann warten, dass Sarah sich vorstellt. Jemanden auszufragen ohne sich vorher selber zu erklären ist sehr unhöflich.

4. Wenn Oliver sieht, dass sich Vicky dazustellt, müsste er als gemeinsamer Bekannter und als Gastgeber sofort die Initiative ergreifen: "Kennt ihr euch schon?". Wenn nein, ist es seine Aufgabe, die Mädels gegenseitig vorzustellen: "Darf ich vorstellen, das ist Sarah, meine Nachbarin und das ist Vicky, eine gute Freundin."

5. Man fragt als guter Gastgeber nicht, ob jemand was haben möchte, sondern was er haben möchte. Oliver: "Was darf ich euch denn zu trinken bringen?".

Kommentar von Revic ,

Du hast hier etwas falsch verstanden. Sarah ist die Person, die zu Vicky und Oliver dazustößt.

Kommentar von Hamburger02 ,

Du hast recht. Tausche Sarah gegen Vicky!

Antwort
von Blindi56, 48

In dem Fall hätte Oliver, der als einziger beide kennt, die beiden einander vorstellen sollen.

Oliver weiß nicht, was er dazu sagen soll und weicht aus...


Kommentar von kim294 ,

Nicht nur, weil er als einziger beide kennt, sondern auch in seiner Rolle als Gastgeber.

Kommentar von Blindi56 ,

Das auch!  (je nachdem, wie groß die Party ist ;-) )

Antwort
von WetWilly, 48

Den faux pas hat Olliver begangen: er hätte Sarah und Vicky einander vorstellen müssen.

Antwort
von Skibomor, 45

Ich denke, hier werden 2 Fehler beschrieben: Zum einen stellt sich Sarah Vicky nicht vor und zum anderen unterbricht Olliver unhöflich das Gespräch zwischen Vicky und Sarah (die sich dadurch ja wiederum Vicky zumindest nicht sofort vorstellen kann).


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community