Frage von Mami3280, 74

Macht ihr euch darüber Gedanken?

https://www.wa.de/politik/nato-treibt-raketenabwehr-voran-zr-6395298.html ich hab es auch im Radio gehört und frage mich warum das gemacht wird ich habe keine Ahnung von Politik und irgendwie finde ich das alles beängstigend. Mal hört und liest man nichts dann auf einmal das wieder. Ich möchte noch nicht sterben. Muss man das so provozieren? wofür? Ich habe Angst. Habt ihr Tipps? ( für einige die mich hier kennen) ich bin schon in der tagesklinik und werde mit Gesprächen und Medikamente versorgt aber bringen tut es mir nichts. Ist meine Angst berechtigt?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von gaiuskamui, 57

Ist ein alter Hut nennt man "Kalter Krieg" wird seit dem  ende des 2 Weltkriegs betrieben und mein vater ist damit groß geworden, seit meiner geburt lebe ich damit und das seit fast 40 jahren. Also nicht schön aber morgen wird höchswahscheinlich nicht die welt untergehn.

Antwort
von Parnassus, 47

Es ist eine Art der Macht Demonstration. Das wird es immer geben,so lange es Menschen gibt.

Kommentar von Mami3280 ,

Könnte aber auch mal nach hinten los gehen oder nicht

Kommentar von Parnassus ,

Nein, sicher nicht deswegen. 

Kommentar von Mami3280 ,

okay

Antwort
von Nemo4092, 21

Kann man nicht sagen. Läuft ja eig. seit Jahrzehnten so. Hoffen wir's mal nicht.

Antwort
von JBEZorg, 13

Ist lediglich geschickte Veruntreuung öffentlicher Gelder für überteuerte Wunderwaffen-Projekte.

Antwort
von hunter6765, 51

ich denke nicht das da was passieren wird und du musst auch keine angst haben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten