Frage von WurstMitFleisch, 53

Macht Geld glücklich oder ist es eher ein Fluch?

Ja ich frage mich das stelle es mir zwar schön vor mit einem sportwagen rumzufahren aber wenn man viel geld hat nervt einen dauernd das finanzamt, und man muss sehr viel steuern bezahlen. Macht Geld glücklich oder nicht?

Antwort
von gingerale93, 12

Kommt drauf an, welcher Mensch du bist.

Wenn du nie genug kriegen kannst, Geld nur als Statussymbol besitzt und
 du aber sonst keine Visionen damit hast wird es wahrscheinlich eine Belastung für dich werden.

Wenn du allerdings weißt, wofür du es einsetzt, du damit wertstiftest und du generell der Mensch bist, der die kleinen Dinge im Leben zu schätzen weiß, dann wird das Geld auch nie über dich herrschen und du wirst dich mit Geld sicherer fühlen als ohne.

Und wenn man nicht mal das notwendige Geld hat um halbwegs normal leben zu können wird man auch nicht glücklich werden.

Ein Porsche wird dich langfristig wahrscheinlich nicht glücklich machen, außer du bist wirklich ein Autofreak.

Antwort
von TarkanTosun, 35

Ja schon keine geldsorgen aber kommt nicht auf das geld an kommt darauf an wie viel spass du hast und ob du glücklich bist und "genug" geld hast so das du dir genug leisten kannst.

Antwort
von lesterb42, 7

Bis 70.000 €/Jahr ist Geld i. O. Danach wird es etwas stressig. Die Probleme mit dem Finanzamt muss man nicht selber lösen, sondern kann sie einem Steuerberater übertragen.

Antwort
von Eselspur, 14

Nein, Geld macht nicht glücklich, aber kein Geld zu haben macht unglücklich.

Antwort
von amy777amy, 11

Das Problem ist nur, dass du dir alles kaufen kannst und somit stets die Vorfreude verloren geht. Z.b. arbeitet ein normaler Mensch vielleicht monatelang für einen schönen Urlaub/eine neue Uhr/ o.ä. und ist dann total stolz und glücklich wenn er das erreicht hat. Wenn du dir alles sofort kaufen kannst, macht dich das nicht glücklich denn du kannst nicht mehr wirklich träumen oder deine Träume nach und nach verwirklichen...

Ich würde sagen wohlhabend zu sein, so dass man jederzeit Essen gehen kann und ein schönes Haus hat, sich eben ab und zu was gönnen kann macht schon in gewissem Maße glücklich. Das nimmt einem einfach viele Sorgen und macht einen freier...aber trotzdem kann man noch Träume haben!

Ich hoffe meine Ansicht hilft dir,

LG Amy

Antwort
von KaltundWarm, 14

Geld bestimmt dein ich, Geld bestimmtt dein Sitz und wen du gerade fi*k*t

Antwort
von Bigbacon, 10

Also für mich sehen reiche Leute nicht gerade glücklich aus........

Antwort
von bert1980, 13

Vielleicht nicht unbedingt dauerhaft glücklich, aber Geld macht vieles einfacher.

Antwort
von Stkuber, 11

Mit Geld, kannst du dir eine Karte fürs Champions League Finale kaufen.
Und hast du dort jemals eine traurige Person ( abgesehen von den Verlierern, nach dem Spiel )

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten