Frage von RonniAdler,

Macht es Sinn einen Wintergarten ohne Fundament zu bauen?

oder braucht auch der Wintergarten einen festen Unterbau?

Antwort von Pestopappa,
7 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Mann, sparen Sie nicht am falschen Ende !!!

Ich sach mal .... Immer mit !

Man riecht sich...

das kleine

m

Antwort von loewehans,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

jedes gebäude braucht einen solides grundfest. da ein wintergarten durch die verglasung ganz schön schwer wird.

Antwort von lukyhardy,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Hallo

Man sollte auf jeden Fall ein fundament machen, nicht das bei setzung des Bauwerks der Wintergarten auf einmal tiefer ist als das Haus zu dem es gehört. Mach ein Streifenfundament, Frostfrei Gründen, denk an die Drainage und dämme die Bodenplatte auch von unten wegen kalter Füße

MFG LukyHardy

Antwort von Luise,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ein auf Frosttiefe gegründetes Fundament ist sicher notwendig, sonst setzt sich das ganze und die Scheiben springen. Auch zieht dann Frost unten rein und man hat Tauwasserprobleme. Unbedingt machen und außen eine Isolierung mit einlegen in den Beton.

Kommentar von Eddy21,

Vor dem Setzen hebt es sich aber erst einmal !

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community