Frage von Blackbeard1680, 63

Macht es Sinn eine Powerbank über Solar Energie zu laden, um damit Autonom von einer Steckdose zu sein?

Hallo, Meine Idee war es über ein Solar Ladegerät wie z.B. das Anker PowerPort 21W, eine Powerbank mit ca. 20.000 mAh zu laden. Um dann Autonom das Handy dauerhaft von der Steckdose weg zu bekommen. Wäre solch ein vorhaben möglich oder reicht die gelieferte Energie nicht aus um eine Powerbank dauerhaft voll zu laden. Wir reden hier von Standart Wetter in Deutschland.

Gruß Blackbeard

Antwort
von burninghey, 63

Jedes bißchen solar hilft, aber ob es ausreicht, kommt denke ich sehr darauf an wie du dein Handy nutzt. Wenn dein Handy nach einem halben Tag leer ist, wirst du eine stärkere Solarzelle brauchen :)

Kommentar von Blackbeard1680 ,

Zu ca. 70% hält er mindestens 3 Tage bei mir. Ich bin sehr sparsam mit dem Akku.

Kommentar von burninghey ,

Denke dann wird das kein Problem sein :) allerdings welche Solarzelle du mindestens brauchst, da kann ich dir nicht weiterhelfen. Als Laie würde ich wohl bestellen, schauen ob es klappt, und ggf. die 14-Tage-Frist nutzen

Antwort
von kuku27, 45

Ich war heuer in Afrika und hatte keine Steckdose dabei, aber ein Solarpanel und eine 20Ah Powerbank. Ja, das war echt gut.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community