Frage von BonsaiFreak, 34

Macht es Sinn eine beliebige Sprache (Spanisch, Indonesisch, etc.) auf englisch zu lernen oder ist das eher kontraproduktiv?

Antwort
von kordely, 6

Allerdings für Englisch macht das Sinn, für die neue Sprache weniger.

Antwort
von Malavatica, 24

Ich finde es nur sinnvoll ,, wenn es auf deutsch kaum Lehrmaterial gibt . 

Expertenantwort
von latricolore, Community-Experte für Italien, Italienisch, Deutsch, Sprache & Schule, 20

Wenn du das grammatische Vokabular und die entsprechenden Erklärungen auf Englisch beherrschst - warum nicht?

Kommentar von BonsaiFreak ,

Das setze ich in solch einem Fall natürlich voraus, dennoch findet als "NichtMuttersprachler" doch ständig ein Lernprozess statt. Nicht dass das Hirn das verwchselt oder überreizt wird.

Kommentar von latricolore ,

Nö, ich bin ziemlich sicher, dass dein Hirn das bestens meistert.
Aber - warum willst du das denn überhaupt tun?

Kommentar von BonsaiFreak ,

Ok, habe ein Online-Sprachprogramm gefunden, welches viele "Sprachkurse" nur auf Englisch anbietet. (Duolingo - denke das wird wohl so manch einer kennen). Beim Erlernen einer germanischen Sprache scheint es wunderbar zu funktionieren - bei anderen nicht. Mir ist im übrigen klar, dass es generell einfacher ist :D 
Aber ist schwer zu erklären - irgendwie fühlt es sich nicht effektiv an.

Kommentar von latricolore ,

Ach so, danke :-)
Ich kenne das nicht, halte generell nicht allzu viel davon, eine Sprache allein zu lernen, aber das muss ja nicht allgemeingültig sein.
Wenn das nix kostet, dann probier es doch einfach mal. Aber für Spanisch gibt's bestimmt auch noch deutschsprachige Programme.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten