Macht es ein lautes geräuch, wenn. ..?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also bevor ein Reifen beim Aufpumpen platzt, muss der schon wirklich erheblich zu viel aufgepumpt werden und ja es wird laut. Je näher man am Knall ist, desto schädlicher für das Gehör, vor allem wenn man in einem geschlossenen Raum ist.

Als Kind habe ich immer mit blockiertem Hinterrad gebremst und irgendwann war der Reifen soweit durch, dass ich am Schlauch gebremst habe, was dieser natürlich nicht aushält. Dieser ist dann geplatzt und das war ein ordentlicher Knall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn er wirklich platzen würde, also der er stark unter Druck steht und dann zerplatz, würde er schon laut knallen, so wie ein Luftballen, der platzt. Aber das passiert bei einem Fahrradschlauch extrem selten. Dafür ist das Gummi zu stabil. Eher nimmt er einfach irgendwo einen Schaden und die Luft dringt dann dort langsam aus. Das ist entweder lautlos oder du hörst einfach nur ein Zischen, ähnlich wie, wenn du einfach das Ventil aufdrehst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es zischt ziemlich laut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das gibt einen ordentlichen Knall und wenn du nicht aufpasst wirft es dich vom Rad wenn du grade eine ordentliche Geschwindigkeit drauf hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, macht es.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?