Frage von JuReDiNie, 356

Macht er Anzeichen, dass er mit mir schlafen will?

Hii Leute ,(Vorsicht lange Frage) ich bin jetzt bald 3 Monate mit meinem Freund zusammen. Er ist m/18 und ich bin w/16, und wir sind beide Jungfrauen. Bis jetzt haben wir halt nur geknutscht und Petting gemacht, und wollen eigentlich auch nicht stressen, oder irgendwas überstürzen. Naja jedenfalls waren wir letzte Woche was essen, und haben ein bisschen was getrunken und ich habe einen Scherz gemacht, dass wir einen Dreier machen mit meiner BF (wirklich nur gescherzt, wir sind nicht gestört oder so). Und dann hat er gelacht und darauf hin gesagt: "Erst mal müssen wir beide das zu zweit hinter uns bringen, aber wir haben ja keinen Druck, wir machen das alles langsam und romantisch".... dann einen Tag später haben wir telefoniert und er meinte: "Wärst du nervös wenn wir miteinander schlafen wollen? Weisst du ein Freund von mir hatte vor 2 Wochen sein erstes Mal und er war nervös"... ich habe darauf hin gesagt das ich natürlich schon nervös wäre. Heute hat er mich gefragt, ob wir am Wochenende was trinken gehen wollen und dann zusammen in der Schule übernachten (machen wir öfters, wir haben den Schlüssel zur Schule, ist total Legal, wir haben dort Matratzen und alles). Ich habe ihm gleich zugesagt... er sagte dann: "Am Samstag sind wir dann genau 3 Monate zusammen"...... Irgendwie klingt das für mich so als würde er Anspielungen darauf machen, dass er mit mir schlafen will. Aber ich bin dazu noch nicht bereit (das hab ich ihm schon mal gesagt, ich will es langsam angehen lassen). Ist ja nicht so als würde ich es nie machen wollen, ich will es auch nicht planen sowas passiert spontan aus dem Gefühl heraus, aber jetzt ist es mir noch zu früh, ausserdem wäre ich froh wenn er es mir direkt sagen würde, falls er mit mir schlafen will, denn ich habe schliesslich ein Recht zu entscheiden ob ich das will oder nicht. Was meint ihr.... bin ich paranoid? Oder ist er wirklich schon auf Sex aus? Sorry Leute für den langen Text, und danke an alle die sich die Zeit nehmen das alles zu lesen und zu antworten. LG Craysis

Antwort
von NikiMaus15, 224

Also^^ ich hab meine jungfreulichkeit sehr früh verloren... Und ich kann dir nur raten sie so lange zu bewahren bis du dir total sicher bist das das was langes wird... Dann erstmal im vorhinein am besten pille verschreiben lassen. Wenn ihr ehh beide jungfrau seit passt das sehr gut denn dann seit ihr beide unerfahren und es is etwas neues das ihr zusammen erlebt sowas bindet einen vorallem sex! 

Es ist wichtig immer mit dem partner zu sprechen vorallem um sowas!! Wenn du noch nicht bereit bist musst du ihm das klar machen und dann wird er schon warten :) außerdem desto öffter man darüber spricht desto schneller fühlt man sich bereit. Also gehts das langsam an und redet miteinander darüber dann wird das gelassen und romantisch ;) 

Kommentar von JuReDiNie ,

Vielen Dank :)

Antwort
von skilla2346, 198

Dass kann schon sein dass er darauf raus will. Du darfst dich trotzdem nicht unter Druck setzen lassen.
Sag ihm einfach genau dass was du hier geschrieben hast. Er ist ja dein Freund drum solltetst du das ruhig offen sagen können. Es ist das beste für die Beziehung wenn man einfach drüber spricht.

Kommentar von JuReDiNie ,

Okay danke 

Antwort
von hannah0101, 184

Hallo :)

Also ich glaube dadurch das sein Freund auch schon sex hatte will er jetzt auch. Aber du solltest dich nicht unter Druck setzen lassen wenn du noch nicht dazu bereit bist dann ist es so. Das solltest du ihm klar machen. Ihr seit ja "erst" 3 Monate zusammen da solltest du noch nichts überstürzen. Sag ihm einfach was du denkst. Wenn er deswegen böse ist oder mit dir Schluss macht dann weißt du das er nicht der richtige war den der richtige wartet egal wie lange es dauert.

Hoffe ich konnte dir helfen :)

Kommentar von JuReDiNie ,

Ja du konntest helfen, danke :)

Antwort
von loema, 137

Ja. Du bist paranoid. Selbst wenn es Anspielungen wären, würde das ja nicht bedeuten, dass er was durchsetzen will, was du nicht magst.

Antwort
von civili, 130

Essen ist zwar romantisch aber erstes mal in ner Schule. Ich denke nicht das er das wirklich vorhatt :)
Sag ihm einfsch nochmal das du lieber noch warten willst

Antwort
von maschine98, 129

Also nachdem was er gesagt hat denke ich nicht das er in der schule mit dir schlafen möchte, das erste mal will man doch lieber in ruhe zuhause haben :D

Und selbst wenn, du sagst ihm einfach das du noch nicht bereit bist, das muss er dann akzeptieren :)
Lass dich nicht unter druck setzen und mach es so wie es sich für dich gut anfühlt.

Viel glück euch beiden :)

Antwort
von leucolone, 124

Kann sein, frag ihn einfach und falls ihr einen Dreier machen würdet, wärt ihr noch lange nicht gestört.^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community