Frage von JuliaAllende, 84

Macht diese MacBook Pro Konfiguration Sinn?

Hallo zusammen,

mein altes MacBook Pro ist nun schon 5 Jahre alt und ich möchte gerne ein neues kaufen. Leider bin ich was das Hardware-Wissen betrifft nicht sonderlich gut aufgestellt und möchte nun gerne vermeiden, dass ich eine Komponente aufrüste, die aber dann gar nicht vom restlichen System verarbeitet werden kann, weil die vielleicht zu lahm dann ist.

Hier ist meine Konfiguration:

13" MacBook Pro mit Retina Display 2,9 GHz Dual-Core Intel Core i5 Prozessor (Turbo Boost bis zu 3,3 GHz) 16 GB 1866 MHz LPDDR3 SDRAM 512 GB PCIe-basierter Flash-Speicher Intel Iris Graphics 6100

Meine Frage lautet nun: Kann die Leistung von allen Komponenten gut ausgeschöpft werden, oder sollte ich besser einen anderen Prozessor wählen? Noch zur Auswahl für das 13" steht der 3,1 GHz Dual-Core Intel Core i7 Prozessor (Turbo Boost bis zu 3,4 GHz).

Ich arbeite neben den klassischen Office-Anwendungen auch viel mit Photoshop und InDesign, habe mehrere Programme parallel offen und werde wohl auch ein bisschen Videos schneiden zukünftig. Gespielt wird auf dem Notebook überhaupt nicht.

Freue mich über eure fachkundige Meinung!

Expertenantwort
von atom74, Community-Experte für Apple, 84

Ich finde Deine Konfiguartion gut.
Meiner Meinung nach bringt ein schnellerer Prozessor nicht wahnsinnig mehr Leistung und ist der Aufpreis nicht wert, da andere Komponenten wie z.B. SSD-Geschwindigkeit viel mehr auf die Systemgeschwindigkeit Einfluss hat.
Überlege Dir noch gut die SSD-Kapazität. 512 GByte sicher sind ein anständiger Wert. Wieviel hattest Du auf der HD Deines alten MBP belegt? Falls Du wesentlich weniger als 512 GByte benötigt hast, ist 512 GByte ein guter Wert, falls Du aber knapp am Platz warst, würde ich ev. 1TB ins Auge fassen, was jedoch sehr teuer ist.

Kommentar von JuliaAllende ,

Danke dir für deine Antwort, sie hat mir sehr geholfen! Da der Preisunterschied bei 1 TB wirklich groß ist, werde ich wohl einiges auf meine externe Festplatte auslagern.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community