Frage von linkhasser, 37

Macht der Fotoblitz schöner?

Wenn ich Bilder von mir selbst mache finde ich mich viel schöner,wenn der Blitz aktiviert ist.Woran liegt das ?Und ist es bei euch auch so ?

Antwort
von Kuhkie, 7

Fast alle am Ziel vorbei, bis auf die Antwort mit der Struktur der Haut die ist FAST richtig. 

Du siehst dich im Spiegel nur mit Umgebungslicht, dadurch erscheinen alle Konturen in deinem Gesicht in einer gewohnten Art und Weise, denn durch Licht wird immer Schatten erzeugt welcher die Konturen deines Gesichtes mal mehr und mal weniger zum Vorschein bringt. 

Wird jetzt geblitzt dann ist ein Blitz natürlich im Verhältnis zu einer 40Watt Glühbirne viel heller und erzeugt im Moment seiner maximalen Leistungsentfaltung keinerlei Schatten wenn er Frontal Blitzt. Deshalb zeigen sich kaum bis keine markanten Strukturen mehr in deinem Gesicht. Wenn der Blitz richtig eingestellt und positioniert ist, hebt er allerdings genau diese Strukturen/Knochen und Muskeln hervor. Ist also alles eine Frage des Fotografen und des gewünschten Ergebnisses, über Softboxen die eine Diffuse Wirkung auf das Licht haben und Ringlichter, LED Lichter , Power Halogen Strahler etc. werde ich hier mal nicht genauer eingehen. 

Antwort
von Tlyupios, 14

Also ich finde jedes Bild grottenhässlich, dass mit Blitz gemacht wird. Somit kann ich deine ganze Frage und Content null nachvorziehen. Ein Bild ist erst dann gut mit Blitz, wenn der Blitz von einer Softbox kommt oder ähnlich professionellen Apparaten. Aber ein Blitz der von einer Fotokamera oder vom Handy kommt, ist für den Mülleimer

Antwort
von munichprint, 12

Der Blitz gibt ein härteres Licht aus, als wie wenn mit Available Light fotografiert wird. Hängt natürlich von der Lichtquelle ab. 

In der Regel ist es aber so, das durch den Blitz ein Lichtreflex in den Augen auftritt. Vielleicht es das, warum du die Bilder schöner findest. Außerdem werden die Bilder mit Blitz schärfer und knackiger. 

Ich fotografiere viel mit Blitz, wenn es die Situation erfordert. Das kann entweder ein gewünschter Bildstil sein, oder eben die Lichtverhältnisse. In letzter Zeit tendiere ich wieder mehr zu "back to roots" und fotografiere ohne jegliche Hilfsmittel. Das gefällt mir zur Zeit am besten.

Antwort
von Fragentierchen, 6

Der Blitz leuchtet in deine Hautstrucktur gerade hinein und macht deine Haus struckturloser also weicher und hellt deine Augen auf.

Antwort
von paterpen, 8

Es kommt immer darauf an "wie" der Blitz eingesetzt wird. Direkt ist er sehr hart, indirekt weicher. Der Blitz in oder auf der Kamera ist ohne Zusatz (Difussor) fast immer unbefriedigend. Was anderes ist es im Studio mit gerichteten Blitzen und entsprechenden Schirmen; Lichtwannen und Formern. Es kommt also auf den gekonnten Einsatz an um gute bis tolle Bilder zu bekommen. Gruß PeWe

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten