Frage von mirvoo98, 22

Kann man Hautkrebs bekommen, wenn die Haarfarbe länger auf die Haut bleibt oder ist es schädlich für mich und bleibt das für immer auf die Haut?

Ich weiß ich habe die Frage schonmal gestellt, aber mir wurde sie nicht geantwortet,deswegen frag ich nochmal.Ist es krebserregende bzw. ist es schädlich oder bleibt das für IMMER auf meiner Haut,die Haarfarbe .
Frage steht oben danke für die Antworten
Es tut mir leid wegen Rechtschreibung :)

Antwort
von diroda, 7

Die Farbe zieht nur in die äußere Hautschicht ein, das wächst auf jeden Fall wieder heraus wenn die Haut sich erneuert. Weil die Farbe nur die tote äußere Hautschicht berührt kann sie keinen Krebs auslösen.

Antwort
von VojoSan, 13

Nein Haarfarbe bleibt nicht für immer auf die Haut und schädlich ist die auch nicht aber für die Haare ist das auf jeden Fall nicht gesund wenn man das öfter macht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community