Frage von IchHalt122, 28

Macht 5.1 Anlagen bei Musik Sinn?

Alle Songs werden ja eh immer mit Stereo Sound erstellt, von da her machts doch sich gar kein Sinn, oder?

Antwort
von iTech01, 22

Sinn macht es wenig, wenn es dir aber besser gefällt dann mach es so, pass aber auf das du kein MonoSignal insgesamt hast. Ich persönlich würde einfach 2.1 nehmen.
Gruss

Antwort
von MoerselMC, 7

Jeder hat da seine eigene Meinung. Ich persönlich liebe 7.1, aber wo möchten du das überhaupt benutzen? Am PC,TV usw

Wenn du eine Heimkinoanlage hast bzw haben möchtest, dann ist es eine gute Idee dieses am TV anzuschließen.

Antwort
von Nitarius, 13

Kommt auch ein wenig auf die Musikrichtung an. Bei allem was Richtung Elektro geht ist das weniger problematisch.

Antwort
von dermitdemhund23, 20

Ich kann bei meiner Asus Soundkarte einstellen, dass alle Lautsprecher im Stereo laufen, dann läuft die Musik auf allen Boxen. 

Kommentar von IchHalt122 ,

Es ist gar nicht möglich, das jeder Lautsprecher Stereo Läuft, es sei denn du Hast 2 Treiber pro Box, die Mitten und Höhen Spielen können. Selbst dann machts kein Sinn, weil die Treiber zu nah beieinander sind, um Stereo Sound zu haben.

Kommentar von dermitdemhund23 ,

Es funktioniert anders. Es ist schwierig zu erklären, aber du kannst dir ja mal die Treiber vom Asus Xonar DGX 5.1 anschauen. Ich änder einfach nur den Channel von 6 Channels auf 2 Channels. 

Kommentar von ronnyarmin ,

Dann laufen nicht alle Lautsprecher in Stereo, sondern jeweils ein Boxenpaar.

Kommentar von dermitdemhund23 ,

Richtig.

Antwort
von sr710815, 1

Sennheiser entwickelt sogar 9.1 Anlagen. Das wird extrahiert aus damals üblichen Aufnahmen z. B. von David Bowie

Klingt schon toll. 3 D Auro Sound

http://de-de.sennheiser.com/news-shape-the-future-of-audio

Antwort
von Leerlaufprozess, 17

Ich finde es klingt besser wenn der Sound der Musik auch von hinten kommt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community