Frage von Kick20, 68

Machen Youtuber nur Videos also kann man von Youtube Leben?

Das heißt man macht den ganzen Tag nur Videos und muss nicht arbeiten ? Wie viel verdient man bzw wie wird es gerechnet pro Klicks?

Antwort
von Kuro48, 23

Über die Gewinne durch Werbung und Klicks dürfen die sog. YouTube Stars nicht reden und nur die wenigsten können wirklich nur das machen um über die Runden zu kommen.

Nicht arbeiten ist auch so ein Thema. Diese Leute arbeiten in der Regel trotzdem, auch wenn es ihnen je nach Thema auch Spaß macht. Wenn man von YT lebt, wird YT ihre Arbeit und das ist nicht nur spaßig.

Um die Klicks hoch zu halten braucht es Videos und da irgendwann ein Schema F langweilig wird, muss man immer kreativ bleiben und sich versuchen zu steigern. Die Leute verbringen also gut und gerne das was wir einen Arbeitstag schimpfen und länger damit, ihr Material zusammen zu kriegen und dann muss der Kram noch bearbeitet und online gestellt werden. Das muss dann auch, da gibt es nur schwerlich ein "Heute habe ich keine Lust" denn wer wirklich verdienen will, muss seine Zuschauer auch bei der Stange halten. Davon ab ist so ein Vollzeit YouTuber natürlich wie ein Selbstständiger. Wenn nichts rein kommt, hat er auch nichts. Ist der YT Star z.B. auf Lets Plays ausgelegt, so wird er immer wieder vor der Herrausforderung stehen, dass 1. Gerade Trends von vielen mitgemacht werden was viel Konkurrenz bedeutet und 2. Trends vergehen können und mitmal wird so ein Video keine 1.000.000 Mal mehr angesehen sondern z. B. nur noch 247.000 Mal. Wenn sich dann der YTer nicht neu erfinden kann, ist er schneller weg als er kucken kann.

Ich denke schon, dass an der Spitze so einige davon leben können, auch sehr gut leben können, aber der Druck interessant zu bleiben und die Unsicherheit sind immer da. Mit einem einfachen "Ich mach mal hin und wieder ein Video und blödel rum" ist es nicht getan.

Antwort
von watchitburn, 49

Das kann man nicht genau sagen. Es kommt drauf an, welche Art Kontent produziert wird (Musik, Lets Plays etc...), wie viele Abonnenten/Zuschauer und und und

Dauert aber auch, bis man davon leben kann

Kommentar von Kick20 ,

lets play und sprich 600K abbos und 1 Tag altes Video 116 K Klicks wie viel bekommt man da? und bei 150K und ~ 40 K Klicks

Kommentar von watchitburn ,

Das kann man dir nicht sagen, das weicht immer wieder ab. Die Entlohnung kann von Tag  zu Tag wechseln, wegen Youtubes wirtschaftlicher Situation etc., außerdem sind keine Werte bekannt, zumindest keine wirklich zuverlässigen.

Also so Sachen wie 1€ pro Tausend Klicks kann man sich abschminken

Kommentar von Kick20 ,

ok und wenn yt gerade nicht viel Geld hat hat man Pech ?

Kommentar von watchitburn ,

denke schon, ja. Aber was jucken einen die Geldbeträge, die andere kriegen?

Antwort
von annokrat, 11

video-machen ist auch arbeit. aber wenn man daran spass hat, geht die arbeit leicht von der hand, jedenfalls leichter als in einer fabrik am band.

nur die wenigsten können von youtube leben. natürlich dürften das inzwischen abertausende sein, die weltweit gut bis sehr gut von youtube leben können, aber dabei übersieht man die abermillionen, die niemals auch nur einen cent verdienen werden. abgesehen davon, dass es auch extrem viele youtuber gibt, die gar kein finanzielles interesse haben und lediglich ihren spass am video machen ausleben.

merke: auf youtube ist der misserfolg die regel, der erfolg die ausnahme.

egal was man von typen wie herrtutorial halten mag, es gehört durchaus ein gespür für seine potenziellen zuschauer dazu, um solch erfolg und wohlstand mit youtubevideos erreichen zu können.

annokrat

Antwort
von MrHilfestellung, 50

Es gibt Youtuber*innen, die von Youtube leben können.

Das ist dann aber natürlich auch Arbeit.

Kommentar von Leope0301 ,

Dagibee Hust* Hust* :D ... 

Kommentar von Kuro48 ,

Bei solchen Leuten ist es ja bald auch nicht mehr nur noch YouTube. In Zeiten in denen wir YouTuber Stars nennen, haben diese Fanartikel, kriegen noch Einnahmen durch Produktwerbung z.B. trägt der YouTuber dann bestimmte Kleidung oder stellt Produkte vor und kriegt dafür was, sie werden zu Veranstaltungen geladen, es werden Filme produziert oder Gastrollen vergeben usw. Die Bekannteren nehmen wohl sicher gerne jede andere Möglichkeit an Bekannthait und Geld zu steigern. Auf nur einen Bein steht es sich ja bekanntlich nicht all zu sicher, schon gar nicht wenn man so ein zerbrechliches Ärmchen nutzt wie YouTube.

Antwort
von DerKav, 15

Alle 1000 Klicks bekommt man ungefähr 1€. Man muss aber dafür Youtube-Partner sein

Antwort
von Constans, 35

Nur von YT zu leben ist eine ziemlich beschissene Sache, da du gezwungen bist dauernt an Videos zu arbeioten und es ständig passieren kann dass sich die Leute für dich irgendwann nicht mehr interessieren und schon bist du arm und arbeitslos

Antwort
von hank77th, 49

Die ganz großen können davon leben. So weit kommen aber nur die wenigsten

Antwort
von Wiwiiii, 24

Pro tausend Klicks 4 Euro meine ich

Kommentar von IchbineineWand ,

Wtf nein?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten