Frage von Funmichi, 19

Machen menschen die intollerante menschen verurteilen nicht genau das gleiche und menschen die wiederum diese verurteilen auch?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Manuel129, 9

Du fragst dich also, ob Leute, die andere Menschen aufgrund derer Intoleranz verurteilen, nicht genau gegen das Prinzip verstoßen, was sie zu verteidigen suchen, nämlich die bedingungslose Akzeptanz ihrer Mitmenschen, ungeachtet ihres Antriebs, ihrer Überzeugungen, etc?

In dem Fall: Ja, korrekt. Aber die wenigsten Menschen, die für Toleranz plädieren, verurteilen andere Menschen, selbst wenn sie andere Meinungen vertreten. Natürlich muss man es nicht gutheißen, was andere Menschen tun, aber Toleranz bedeutet ja nur, dass man es akzeptiert und duldet.

Antwort
von Tragosso, 9

Weder muss man alles tolerieren, noch ist man automatisch intolerant als solches, nur weil man bei anderen Themen tolerant ist als andere. Jeder hat da seine eigenen Grenzen und seine eigene Moral.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten