Frage von Julsken, 14

Machen in Sport gerade Saltos ich habe Angst davor ich kann das auch nicht irgendwelche Tipps?

Antwort
von elisa0911, 14

Sprich doch mit deinem Lehrer/ deiner Lehrerin darüber, ob es irgendwelche Hilfestellungen für den Salto gibt. Ich glaube man kann das mit verschiedenen Geräten gut üben.
LG, Elisa

Antwort
von Machwas, 10

wenn du ein trampolin hast versuche saltos erst dort zu üben...man bracht eine gewisse überwindung die drehung zu machen. du kannst als bodenübung purzelbäume machen, denn ein salto ist nix anderes als ein purzelbaum in der luft. ich habe z.b immernoch schwierigkeiten mit einem rückwärtssalto, da ich eine seite immer viel mehr drehe, d.h ich mache keinen salto mehr sondern eine schraube. 

Kommentar von Machwas ,

achja fange mit vorwärtssaltos an die sind leichter...finde ich zumindest...da kann man sich auch net so wirklich wehtun...da man dann auf den knien landet...beim rückwärts landet man halt aufn bauch wenn man ihn net schafft oder wenns ganz blöd ist aufn kopf ;D

Antwort
von Saturnknight, 7

ein paar mehr Details wären schon interessant.

Wo macht ihr die Saltos? Auf dem Trampolin? Oder mit einem kleinen Sprungbrett?

In der Regel wird ja eine dicke Turnmatte unterlegt, auf der man landet. Und der Turnlehrer gibt normalerweise Hilfestellung, also wovor hast du Angst?

Kommentar von Julsken ,

Vor dem popelndem jungen in meiner Klasse der popelt und schnipst die der kalsse rum oder schmiert dir die an die Klamotten und der soll Hilfestellung machen und die Lehrer können dem nix

Kommentar von Saturnknight ,

was sind den das für Lehrer? Was machen die, wenn der Popler einen Fehler bei der Hilfestellung macht, und sich ein anderer Schüler dadurch verletzt?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten