Frage von xIKarep, 93

Machen heute wahrscheinlich Cooper Test in der Schule. Gibt es da einen besonderen Trick um länger mit dem Laufen durchzuhalten?

Also das man kein Seitenstechen bekommt oder nur sehr schwer atmen kann. Bin 16 m dünn, laufe auch ab und zu, aber ansonsten schwimme ich auch nur. Das wars :)

Antwort
von BigGGMML, 73

Ach, dass packste schon hab damals geraucht und gesoffen wie'n Loch und bin da auch ohne Vorbereitung mit guten Ergebnissen durchgekommen ist gar nicht so schwer. Um Seitenstechen zu vermeiden probiere auf deine Atmung zu achten, nicht zu hastig atmen sondern ganz ruhig. 

Ps. also wir haben dem am Anfang und am Ende des Schuljahres gemacht bin extra so gelaufen, dass es aussah als ob ich mich groß verbessert habe, naja solltest noch darauf achten, dass du nicht -grade der Schlechteste bist. :-)

Antwort
von rommy2011, 31

der cooper test ist eigentlich etwas für ausdauersportler, da du über 12 min. kontinuierliche leistung bringen sollst. ich hoffe euer lehrer hat euch für den cooper-test ordentlich trainiert. den macht man nicht einfach mal so .

ich kann dir nur raten, dich 10 min. vorher gut aufzuwärmen , um kein seitenstechen zu bekommen immer deine atmung kontrollieren und nach dem lauf unbedingt ein 10 bis 15 Minuten dauerndes Cool-down machen.

Antwort
von Mohamads, 32

Du musst Rhytmisch Atmen dann bekommst du kein Seiten stechen ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten