Frage von netflixanddyl, 17

Machen große Gläser die Augen optisch kleiner?

Suche nach einer neuen Brille und hatte schon eine mit vergleichsweise hohen und breiten Gläsern anprobiert. Aufgrund meines relativ breiten Gesichtes kann ich nunmal keine schmale mit kleinen Gläsern kaufen..

Dennoch: desto größer die Gläser, desto kleiner die Augen - stimmt das?

Antwort
von rdsince2010, 10

große Gläser machen die Augen definitiv nicht kleiner.

Kleiner erscheinen die Augen für den, der Dich anschaut, allerdings bei höheren Minuswerten. Wenn Du möchtest, dass Deine Augen relativ "normal" durch die Gläser erscheinen, so solltest Du Dich mit höheren Minuswerten gut beraten lassen beim Kauf Deiner Brillengläser. Mit höherbrechendem Glasmaterial erreicht man den Effekt.

Kommentar von netflixanddyl ,

Das heißt bei einer Stärke von -0.5 und -1.0 ist der Effekt kaum bemerkbar?

Kommentar von rdsince2010 ,

Ja netflix, bei dieser Stärke werden Deine Augen "normal" aussehen. Mach Dir da keine Sorgen.

Antwort
von aseven79, 9

Falsch. Der Glasdurchmesser hat nichts mit der Eigenvergrösserung bzw -verkleinerung nichts zu tun. Nur die Krümmung der Glasvorderfläche und das Glasmaterial haben darauf einen Einfluss. Der Glasdurchmesser hat allerdings auf die Glasdicke einen Einfluss, aber alles hängt letztendlich auch davon ab, wie stark deine Gläser sind

Antwort
von brido, 11

Nein, nur die  der Kurzsichtigen machen die kleiner. 

Kommentar von netflixanddyl ,

Wenn man so jmd. gegenüber steht, ist der Unterschied dann sehr extrem?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community