Frage von catfish5,

Machen Fledermäuse Geräusche?

Guten Abend!

Machen Fledermäuse für das menschliche Ohr wahrnehmbare Geräusche? Oder fliegen sie lautlos?

Hilfreichste Antwort von Blubber9,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Sie machen Geräusche, und zwar zur Orientierung, da sie sehr schlecht sehen können.
Mit Hilfe von Schallwellen (also der Schall, der zurück kommt) bestimmen sie, wie weit Hindernisse entfernt sind.
Das menschliche Ohr hört das nicht.

Kommentar von ordrana,

ich höre sie aber und zwar sehr deutlich.

ist ne art kurzes zierpen.

Kommentar von Blubber9,

Das sind aber nicht die Schallwellen.

Kommentar von MrDeephouse,

also machen sie Geräusche beim Fliegen.

Kommentar von cluesa,

die antwort war falsch. fldermäuse stoßen sowohl ultraschallwellen aus zur orientierung, aber sie machen auch soziallaute, mit denen sie sozusagen untereinander kommunizieren, und diese sind für das menschliche ohr hörbar.

Antwort von DerTroll,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

das Fliegen ist relativ lautlos. Aber die Rufe der Fledermaus kann man hören (ich kann es zumindest. Andere Leute behaupten, sie hören es nicht, obwohl es eigentlich laut und deutlich ist).

Kommentar von MrDeephouse,

richtig! man hört sie!

Kommentar von ordrana,

ich höre sie auch. ;)

ist aber in der tat wohl ein frequenzberreich, den vor allem ältere menschen nimmer hören können.

alletrdings muß ich dazu sagen, ich habe auch extrem gute ohren und kann auch mit meinen über 30 jahren immer noch diese grauenhaften pfeiftöne der jugendabschreckungsgeräte hören.

wir haben hier im ort jemanden, der so ein teil am haus hat, mir stellen sich dabei immer die haare zu berge, wenn ich dort vorbei gehen muß. :(

Kommentar von sunkiss,

"Jugendabschreckungsgeräte" - ich weiß gerade nicht, ob ich mich geschockt fühlen soll oder sonstwas - was es nicht alles gibt?!... Ich dachte immer es wäre 'ne Marderabschreckung. Denke die "Tonlage" wird die gleiche sein.

Antwort von MrDeephouse,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ja tuen sie - sie geben Töne von sich, welche zu hören sind. Wer schonmal eine Fledermaus gesehen hat (von Nahem) weiß, das Fledermäuse so eine Art "bellen" von sich geben - welches ein helles kreischendes Geräusch erzeugt. (hört sich lustig an, ist aber so)Dieses Bellen hat nichts mit dem Ultraschall zu tun, mit welchem sich Fledermäuse (einzig fliegende Säugetiere) orientieren.

Kommentar von sunkiss,

jip... sie sind,auch für uns, zu hören!!! Ähnlich wie Grillen, nur sehr kurze Laute - also ein kurzes grelles "Zierpen"

Kommentar von ordrana,

so kann man es beschreiben, ja.

Antwort von Toninger,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Federmäuse erzeugen auch für das menschliche Ohr hörbare Geräusche.

Antwort von mig112,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Vollkommen lautlos!

Kommentar von Maialein,

naja wenn man mal vom schlagen der flügel absieht die man doch sehr gut hören kann

Kommentar von ordrana,

ich höre sie aber und zwar sehr deutlich.

ist ne art kurzes zierpen.

Antwort von tara2112,

ich habe fledermäuse direkt am Fenster in der wand und höre täglich ein "piepsen" oder "singen". ist schwer zu beschreiben. wenn ich ein bestimmtes geräusch mit meinem pc erzeuge gibt es antwort. ich denke dass es eine fledermaus ist, denn das geht schon ca, 14 tage so und kann kein vogel sein, der in einen so kleinen spalt reingeflogen ist. also für mich steht fest, dass fledermäuse geräusche erzeugen.

Antwort von DieAnni1990,

Fledermäuse geben mehrere Töne von sich. Zum einen ist das der Ultraschall von dem ihr hier schon geschrieben hat. Ultraschall ist für uns Menschen eigentlich nicht hörbar, aber manche Fledermausarten wie z.B. der große Abendsegler rufen auf tiefen Frequenzen (ca. 20 kHz) und das können dann meistens Kinder oder junge Mädchen ganz gut hören.

Es gibt aber auch Töne der Fledermäuse, die jeder hören kann. Das sind dann die Soziallaute. Das hört sich an wie so ein Zwitschern eines Vogels und klingt meist ziemlich meckerig ;-)

Ganz liebe Grüße aus dem Fledermaus-Zentrum :-)

Antwort von cloddel,

Wenn sie keine Geräusche machen würden, flögen sie gegen die nächstbeste Wand! Für unsere Ohren sind diese Geräusche allerdings kaum zu hören.

Kommentar von ordrana,

ich höre sie aber und zwar sehr deutlich.

ist ne art kurzes zierpen.

Kommentar von cloddel,

War eigentlich auch ziemlich sicher, dass ich Geräusche wahrgenommen habe, wenn sie über meinen Kopf hinwegflogen sind. Habe aber mehrfach gelesen, dass man die Geräusche aus dem Ultraschallbereich zur Echoortung als Erwachsener kaum hören kann. Bei Wikipedia kann man "hörbar gemachte" Geräusche abspielen. Die unterscheiden sich allerdings weit von dem, was ich in freier Natur gehört habe. ???

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community