Frage von FileHacker, 47

Machen die sich dann strafbar?

Hallo,

Möchte bald eventuell einen Drohnen Kanal auf YouTube eröffnen. Ich hab gelesen dass man nicht über halt grundstücke fliegen darf ohne dass der Besitzer eingewilligt hat. Dann machen sich aber doch hunderte youtuber strafbar die die Videos dann so hochladen oder?

Antwort
von chanfan, 24

Was andere YouTuber machen soll dich nicht interessieren.

Bei deiner Frage geht es um dich und deinem Vorhaben.

* Zudem gibt es auch noch andere Regeln/ Einschränkungen usw. soviel ich gehört habe. An die musst du dich auch halten.

Kommentar von FileHacker ,

Hab mich informiert und man darf halt nicht über katastrophengebiete etc fliegen. Ne Versicherung hab ich.

Kommentar von chanfan ,

Na dann viel Spaß. :)

Antwort
von M0F4FR3AK, 8

Heul halt, sieht eh keiner😂😂😂😂 wen juckts

Kommentar von FileHacker ,

Habs mir auch gerade überlegt, wie wahrscheinlich ist es dass der Hausbesitzer auf YouTube ist, als Interessen Drohnen hat, genau das Video anklickt und dich dann verklagt etc? Genau eher unwahrscheinlich. Laut allen berichten die ich so gelesen hab, is es halt nicht erlaubt. Fliege ich die Drohne halt nur zum Hobby weils einfach bockt.

Kommentar von M0F4FR3AK ,

Dann verpixel es halt, ist ja nicht so schwer.

Kommentar von AalFred2 ,

Was soll er verpixeln? Das komplette Bild? Das macht wenig Sinn.

Kommentar von M0F4FR3AK ,

Das haus

Kommentar von AalFred2 ,

Den Garten darf er auch nicht filmen. Dann bleibt nicht mehr viel.

Antwort
von alarm67, 14

Woher weißt Du denn, dass die sich keine Erlaubnis geholt haben???

Aber wenn nicht, ja, dann dürften die das nicht!

Das ist aber kein Grund, dass Du das darfst! Zeigt Dich jemand an, wirst Du verdonnert und zahlst!

Antwort
von Leisewolke, 24

genau, oder aber die haben eine schriftliche Erlaubnis

Antwort
von Kickflip99, 12

Die YouTuber interessiert das einfach nicht, solange sich keiner beschwert machen sie einfach weiter.

Kommentar von FileHacker ,

Naja, wenn man es sich so überlegt is die Wahrscheinlichkeit halt doch schon nidrieg dass ein random Mensch auf youtube schaut auch noch Interessen einer Drohne hat und genau dein Video findet, und sich dann auch noch beschwert. Ich selber als Hausbesitzer würde nix machen wenn ich sowas auf YouTube sehen würde, falls ich nicht nackig im Garten liege ist alles gut. Naja hm is sone Sache. Eigentlich aber nicht rechtens lass ichs lieber. Bin noch 14 und nunja, hab kein Bock auf irgendne Strafe, fliege ich eben nur zum Hobby bockt ja auch!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten