Machen die das immer so oder ist das tatsächtlich betrug?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du musst mal in das klein gedruckte von diesem Angebot gucken. Meistens steht da drin das immer das billigste von den ausgewählten Produkten kostenlos mitgegeben wird. Auch bei so Angebote von H und m oder anderen Läden ist das eigentlich immer so. Du wurdest also nicht betrogen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TallyCy
22.08.2016, 01:11

Danke. Hab's mir schon gedacht!

0

Wenn man weis, wie die wirtschaft so funktioniert, merkt man schnell, dass es sonst keinen sinn macht.

Dann kannst dir ja 3 ketten für 4€ holen und 3 ketten für 500€ und bezahlst 4€ dafür. So ginge der Laden pleite.
Man nimmt extra die teuren Sachen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich nimmt sie die teuren Ketten! Das ist bei solchen Aktionen immer so und hat nichts mit Betrug zu tun. Saturn z.B. macht das auch so bei diesen "Nimm 3, zahl 2" Aktionen.Das günstigere bekommt man dann immer kostenlos. Irgendwo muss ja dann doch Umsatz gemacht werden. Du solltest fro sein, dass du nicht 39€ bezahlen musstest ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TallyCy
22.08.2016, 01:05

Aaahhh danke ogott wollt da schon heute hin das wäre ja mal ober peinlich gewesen! ~ ich habs gewusst hätte man sich ja eig auch denken können wenn man so logisch denkt :D

0
Kommentar von alexxxflash
22.08.2016, 01:06

Naja jetzt weißt du Bescheid ;) Diese Angebote sind ja extra dazu da, die Leute zu "verarschen", sag ich jetzt mal. Du bist halt darauf hereingefallen, aber das passiert den meisten auch.

0

Zb in media markt gab es auch ein angebot nimm 3 zahl 2 man musste die 2 teuerste bezahlen das ist kein betrug

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TallyCy
22.08.2016, 01:08

Dankeschön. Habs mir auch gedacht 

0

Gäbe es dieses Angebot nicht hättest du garkeine ketten gekauft. Die Läden machen das schon mit Absicht so und es ist völlig legitim du hast halt selbst freiwillig gekauft und wer nicht lesen kann muss zahlen fertig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bist du wirklich so naiv zu glauben, dass die was zu verschenken haben ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TallyCy
22.08.2016, 01:06

Nein natürlich nicht. Ich habs mir schon gedacht das die das als gewinn machen, habe aber vorsichtszahlbar nochmal gefragt! Ich bin komplett das gegenteil von naiv :-)

0