Frage von playst45, 194

Mache nur ich das so?

Ich bin beschnitten, und wenns beim onanieren mal schnell gehen soll ( ohne Gleitgel etc. ), bewege ich einfach die Hand am Schaft hoch und runter ohne irgendetwas mit der Eichel zu tun und dann komme ich auch immer zum Orgasmus. Mache nur ich das so ?

Expertenantwort
von CalicoSkies, Community-Experte für Penis, 103

Servus playst45,

Nein, du bist damit nicht der einzige - das machen viele beschnittene Männer so.

Das Ganze hat unter anderem damit zu tun, dass die verbliebene Vorhaut meistens sogar empfindlicher ist als die Eichel - besonders die Beschneidungsnarbe dürfte empfindlicher sein und ist meistens sogar die empfindlichste Stelle des beschnittenen Penis.

Da bei einem beschnittenen Mann Masturbation mit der Eichel fast ausschließlich nur mit Gleitmittel möglich ist, werden es sehr viele so machen, wie du es machst - man spürt mehr und braucht kein Gleitmittel dabei.

Ist ja in etwa das Gleiche, was ein intakter Mann auch macht - nur dass bei dir die verbleibene Vorhaut / die Schafthaut natürlich nicht so beweglich ist.

Lg

Antwort
von SaschaL1980, 84

Hallo playst45,

ich bin zwar nicht beschnitten, aber ich denke schon, dass viele beschnittene Jungs das auch (manchmal) so machen. Warum auch nicht.

Ist ja eigentlich egal, wie man es macht. Hauptsache, es macht Spaß und man hat "Erfolg" damit. ;)

LG Sascha

Antwort
von Matzko, 79

Das ist bei mir auch oft so, dass ich es nur am Schaft mache, wenn ich keine Zeit habe. Viele Beschnittene machen es so, da bist du keine Ausnahme. Natürlich geht es auch anders, aber dazu braucht man Hilfsmittel (zum Beispiel Gleitcreme oder Öle) und mehr Zeit, wenn nach der Beschneidung nicht noch genug Restvorhaut vorhanden ist. Bei mir ist das zum Glück der Fall, dass ich noch genug Restvorhaut für eine "normale" Handarbeit habe. Aber trotzdem geht es mit "Hilfsmitteln" noch besser.


Antwort
von Fiddi, 74

Es gibt einige die das auch so machen oder machen lassen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community