Frage von moosesmesner, 34

Mache in Moment mein seepfertchen und wenn ich die tauchringe hochholen will reicht mir die Luft nicht?

Bin 3/4 unten und muss sofort wieder umdrehen weil mir die Luft ausgeht was kann ich machen

Antwort
von BabyBaylee, 8

Mach Apnoe Training.
Versuche dich zu beruhigen und den Puls runterzufahren.
Die Atmung kann man mit 3x tief ein, 3x tief aus + 3 sek. Luft anhalten und 3 sek hecheln stabilisieren.

Antwort
von Sirias, 15

Versuche im Trockenen die Luft anzuhalten. Also übe es Zuhause und achte auf die Uhr bzw. den Sekundenzeiger. Du könntest so üben länger die Luft anzuhalten.

Vermutlich glaubst du nur, dass du nicht so lange die Luft unter Wasser anhalten kannst und schwimmst dann wieder schnell nach oben. Du kannst aber sicherlich viel länger die Luft anhalten ohne dass du dabei ersticken müsstest.

Viel Glück beim Üben und dem Seepferdchen.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten