Mache ich zu viele Hobbys?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 5 Abstimmungen

So wie bisher weitermachen. 60%
Mit etwas aufhören. 40%

5 Antworten

So wie bisher weitermachen.

Aber nur aus dem Grund, weil ich ebenso viel mache XD Eigentlich müsste ich auch mit etwas aufhören, aber ich will nicht und bekomme alles unter Dach und Fach. Und ich will auch mit nichts aufhören. Man kann mit seiner Freizeit anfangen, was man will und solange alles funktioniert, ist es gut.

Ich zum Beispiel habe Schule (dieses Jahr Abi), mache zwei Kirchenchore, Querflöte, Klavier, Schulorchester, JumikK und soll (laut meinen Eltern) auch wieder mit einem Sport anfangen. Dazu bin ich auch viel im internet wo ich ich viel mache.
Ja, es ist viel, mein Gott. Es macht Spaß und das ist die Hauptsache! :)

Also falls du durch deine Hobbys keine Kopfschmerzen etc. bekommst, und Spaß damit hast, mach einfach so weiter wie bisher, mach es so, dass du dich wohl fühlst. Das ist das Wichtigste :)

Hoffe, ich konnte helfen^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mit etwas aufhören.

Eigentlich ist das Gehirn für eine derartige Manigfaltigkeit nicht geschaffen. Professor Henry erklärt es:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
So wie bisher weitermachen.

Vielseitigkeit im Sport ist immer gut und der Kopf sollte auch nicht zu kurz kommen.

Alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es DIR Spaß macht, und DU damit klarkommst, solltest du einfach weiter machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
So wie bisher weitermachen.

Ich hatte im Leben noch viel mehr Hobbys xD 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung