Frage von nicknack0376, 95

Mache ich was falsch oder bin ich einfach nur zu doof um das zu kapieren?

Hi, Bin m/15. Meine Frage bezieht auf das Thema Freundschaft und Liebe. Hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen. Danke schon mal im Vorraus auch an die, die sich alles durchlesen. Ich bin ein gutmütiger, netter, hilfsbereiter, lustiger, aufgeweckter Junge der fast immer lacht, egal was ist, obwohl ich es oft nicht leicht habe. Außerdem bin ich sportlich, aber nicht gerade der dünnste. Freundschaft: als ich vor fünf Jahren in ein Gymnasium kam saß ich im Rollstuhl. Deswegen wurde ich manchmal bei den Lehrern bervorzugt. Ich war immer nett zu allen und habe nie Streit oder sowas gesucht. Irgendwann hat sich ein kleines Grüppchen gebildet was dann angefangen hat mich zu mobben. Es kamen immer mehr dazu die mich dann 2 1/2 Jahre gemobbt haben. Ich habe immer gekämpft und bin immer noch in der Klasse da ein Klassen wechsel nicht nöglich war, ich die Schule aber nicht wechseln wollte. Ich weiß nicht weshalb, aber es klappt iwie nicht ganz mit Freunden, weil ich mich auch ein bisschen abgewandt habe und zum Einzelgänger geworden bin und viele lieber mit anderen etwas machen als mit mir, obwohl ich immer nett zu allen bin und mich mit fast jeden gut verstehe. Ob im Fußball, in der Schule oder im Ort... Könntet ihr vllt Tipps geben, ob ich was an mir ändern soll oder so? Liebe: ich hatte noch nie eine Beziehung gehabt und deshalb keine Erfahrung. Wenn ich verliebt bin in ein Mädchen, dann lang! In die in die ich jetzt verliebt bin, bin ich seit drei Monaten und vorher in eine andere drei Jahre lang gewesen. Ich bin immer nett gewesen, habe Komplimente gemacht, war immer da, haben viel gelacht und geschrieben. Beide hatten mir auch das Gefühl gegeben, dass sie meine Liebe erwidern. Dann habe ich es gestanden und einen Korb bekommen. Bei der zweiten netter formuliert, dass sie momentan keinen Freund haben möchte und sie schon viele gefragt haben. Und sie ist ja erst 15. Wir reden jedem Tag und sehen uns jeden Tag. Aber jetzt ist sie voll komisch geworden. Sie schreibt nicht oft und manchmal gar nicht. Auch komische Antworten manchmal. Letzens hatte sie mit Freunden "WoP" gespielt und ich war "Opfer". Eine Freundin hatte mir total komische Sachen geschrieben, bis am Ende rauskam das es ihr "Freund" sei. Ok alles gut, aber warum macht sie es bei mir und nicht bei anderen? Außerdem sagt sie mir Geheimnisse die sonst niemand weiß und so, ist aber im nächsten Moment total komisch. Mach ich was falsch? Muss die den "Schock" erst mal verdauen?

Danke euch! P.S.: Von meiner großen Schwester die Freunde und Freundinnen (circa 20) finden mich alle total nett und mögen mich auch sehr, durch meine Art und meinen Charakter. Aber warum mögen die älteren mich und die in meinem Alter mich nicht?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von worldaf123, 31

Hallo nicknack0376,
Es tut mir leid, das so zu lesen.
Das du deinen "Feinden" aus deiner Klasse aus dem Weg gehst, ist schon mal das Beste. Wenn es immer noch so weiter geht, dann solltest du dich an einen Lehrer/ eine Vertrauensperson wenden.
Das Thema mit dem langen verliebt sein ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich und vollkommen normal. Auch dass du den Mädchen die du liebst deine Liebe gestehst, ist vollkommen normal und verständlich. Aber die erste Abweisung oder "Korb" wie du es nennst finde ich nicht in Ordnung. Das zweite Mädchen ist bestimmt sehr nett zu dir gewesen. Auch dass einige Mädchen dich anlügen wie z.B. das Mädchen mit dem "Freund" der alles geschrieben hat, ist eigentlich nur eine Lüge. Alles was du machst, was du für richtig hältst, kann dir keiner verbieten und auch keiner nehmen. Dass du trotz dem ständigen Mobben noch lachen kannst, ist ein sehr gutes Zeichen dafür, dass man dich nicht so leicht runterkriegen kann. Das zweite Mädchen, dass dir einen "leichteren Korb" gegeben hat, hat es eigentlich aus ihrer Sicht richtig gemacht. Menschen ändern sich halt. Da kann man nichts dran ändern. Was ich dir empfehle ist die Schule zu beenden und dich dann von den "schlechten" Leuten fern zu halten. Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen und wünsche dir noch viel Glück und alles Gute.

Mit freundlichen Grüßen
Duha

Antwort
von uknown, 26

Im großen und ganzen kann es sein , dass du einfach zu nett bist. Du bist ein leichtes ziel. Die Mobber suchen sich immer die schwächeren aus. Du musst denen zeigen dass du dich wehren kannst , lass dich nicht anpöbeln oder beleidigen. Und mit dem Mädchen ja , das was sie gemacht hat ist die bekannteste ausrede der Welt. Das sagt man immer , wenn man die Person gegenüber nicht verletzten will. Mädchen stehen halt auf geheimnisvoll und stark . So wie du dich beschreibst , bist du der nette junge von nebenan. Soll ich dir was sagen ? Das sind die , die immer gefriendzoned werden. Wenn sie dir vertraut hat sie dich schon längst gefriendzoned. Jeder kennt so einen jungen. Der ist immer für einen da , hört einem zu , ist nett und hilfsbereit. Aber da fehlt eben dieses prickeln, die Leidenschaft. Du scheinst mir etwas verklemmt. In deinem Text hab ich mindestens 20 mal das Wort "nett" gelesen. Komm mal mehr aus dir raus , sei nicht immer nett und sag auch mal deine Meinung. Ich will dir nicht sagen , du sollst asozial sein. Aber sorry wenn ich das so sage , zeig denen mal dass du Eier in der Hose hast. Hau auch mal auf den Tisch. LG und viel Glück Aurora

Kommentar von dasbaumelein ,

Starke Antwort! Hast mir auch geholfen! ^^

Kommentar von uknown ,

Danke dir , man tut was man kann ^^

Antwort
von Axton312, 23

Also, an deiner Stelle würde ich mich nicht runter ziehen lassen, denn der Spruch passt meist wirklich, wer zu letzt lacht .......

Zum Thema Frauen, kann ich dir nur raten Geduld zu haben. Setzte dich nicht selbst so unter Druck, der Rest kommt von ganz alleine!!

Die älteren Frauen haben ein bisschen mehr Menschenkenntnis entwickelt und achten auf andere Charakterliche Züge, als 15 oder 16 Jährige. Ist nicht böse gemeint. Aber das hat was mit Reife zu tun. Die Art und weise, wie du schreibst zeigt, dass du für dein Alter weiter bist, als deine Mitschüler und das wird ein Grund sein, warum du wahrscheinlich gemobbt wirst. 

Du kannst es daran sehen, wenn du mal die Hobbys vergleichst. Deine Mitschüler hängen mit 95%tiger Sicherheit tagsüber nur irgendwo rum und machen etwas nicht sehr sinnvolles, während du etwas machst, was dich unterbewusst mehr bildet.

Was deine beiden Freundinnen betrifft, wissen die selber nicht, was sie wollen. Klingt zwar echt doof, aber nett heißt auch nur nett. Und das ist ein Punkt, der bei Frauen nur in Zusammenhang mit Selbstbewusstsein funktioniert.

Aufgrund was du geschrieben hast, würde ich jetzt schätzen, dass du nicht sehr selbstbewusst bist und das musst du lernen. Stehe zu den Sachen, die du machst und lasse dich nicht von anderen beeinflussen! Dann klappt der Rest auch schon!!!

Kommentar von nicknack0376 ,

Eigentlich bin ich recht selbstbewusst, da ich Theater spiele in zwei Sorten und noch bei Fastnacht auf der Bühne steh und nie Lampenfieber habe. Außerdem habe ich schon einige Kampfsportarten gemacht.

Aber danke für deine Antwort. Hat mir sehr geholfen :-)

Antwort
von Nirakeni, 8

Wie Uknown schon schreibt: Nein sagen. Nicht jede Bitte erfüllen. Oder: Keine Zeit! Oder: Kann dir nicht helfen. Hast du keinen Friseur?- Einfach mal eine "große Lippe" riskieren. DU bist doch auch wer! Steh zu deinen wirklichen Gefühlen.

Antwort
von dasbaumelein, 19

Könntest ich sein, vom zweiten Teil der Story her... Ich hab auch nie Glück mit Frauen, sind alle so wie du es beschrieben hast... Und dann landet man in der Friendzone...
Hab noch ein Trostlied:

(besonders der Teil vor dem Lied)

Was du ändern kannst? In Sachen Freunde: Versuche dich mal zu integrieren, reiß einfach mal so nen guten Witz (aber nen richtig guten ;)) oder versuche dich mit einem alleine der anderen anzufreunden! Das zieht dich mit in seinen Freundeskreis.
In Sachen Liebe: Eigentlich nichts. Sei du selbst und warte auf dein Glück, mach ich auch ;) Aber nicht einschlafen!

Machs Gut und viel Glück für die Zukunft :)
LG
dasbaumelein

Antwort
von KanoChan, 21

Hey,

Könntet ihr vllt Tipps geben, ob ich was an mir ändern soll oder so?

Ich gehe erstmal bewusst nur auf dieses Zitat ein.

Nein,

ändere dich nicht für andere, bleibe so wie du bist. Du lebst für dich nicht für andere. Du Fühlst dich anscheinend wohl so wie du bist, also betrüge dich für niemanden.

Warum ältere dich mögen, aber welche in deinen Alter nicht, kann ich dir nicht beantworten, würde ich aber gerne.

Ich hoffe ich konnte dir wenigstens bei einer Sache helfen.

💕Kanochan

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten