Mache ich so meien pc kaptt oder nich?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Drück beim Booten F2. Dann kommst du normalerweise ins BIOS. Warum das bei dir nicht geht, keine Ahnung, aber dann nützt das Abklemmen der Festplatte auch recht wenig. Dann bekommst du nur die Mitteilung dass der PC gerne ein Bootmedium hätte. Aber am schnellsten findest du das raus, wenn du einfach den Stromstecker von der Festplatte abziehst.

Gruß

Henzy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Festplattencontroller defekt vermute ich, 

der übersteht den Selbsttest nicht mehr beim hoch fahren.

... ja kannst mal machen, 

Betriebssysteme ab Windows XP etwa machen dann häufig ein Dateisystemcheck, mehr passiert eigentlich nicht.

+ SATA - Festplatten sind Plug and Play fähig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo tom auf gar keinen fall machen dein PC ist dann Schrot da es die Verbindung auch geben muss zur Festplatte wenn der PC aus ist ich würde Vorschlagen deinen PC bis heute auszulassen bis 15 Uhr dann geht wieder alles

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tom371073
24.07.2016, 02:37

Haha wie listig ich meine zwar ob ich die platten so anschließen kann und normal weiter benutzen kann.

Und ich muss ins bios um da was umzustellen weil mein pc geht immer wieder an wenn ich den ausmache

0
Kommentar von KmunBiene
24.07.2016, 08:21

Wenn du 0 Ahnung hast, dann lass dich da raus. Eine Festplatte auszubauen ist garkein Problem. Der Rechner fährt ganz normal hoch im Bios. Das Boot-Menu sagt nur, dass die Festplatte nicht gefunden wurde.

0

Ich würde es nicht tun, man weiß nie was daran passieren könnte also lieber versuchen in die Bios zu gelangen.Versuch es mit F12 und wenn es nicht geht F2, sollte es trotzdem nicht gehen.würde ich zu einem Händler oder einen Kollegen der Ahnung davon hat gehen


mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung