Frage von Stolperdraht, 30

Mache ich mich in irgendeiner Weise strafbar, wenn ich eine Vorkasse-Bestellung nicht bezahle, oder wird der Auftrag nach einer gewissen Zeit einfach abgebroch?

Antwort
von BurgN, 2

Hallo,

grundsätzlich hast Du einen Vertrag geschlossen, den Du auch einhalten musst.

Strafrechtlich ist das nicht weiter relevant.

Privatrechtlich (nach BGB) kann es sein, dass Du Schadensersatz zahlen musst wenn Du den Vertrag nicht erfüllst.

In der Praxis wird wahrscheinlich gar nix passieren.

Schöne Grüße

Antwort
von atijaja, 10

Du bist einen Vertrag eingegangen
Solange du kein Auto oder Atomkraftwerke bestellt hast wird es wohl keine Konsequenzen haben
Melde dich aber doch besser beim Händler und kläre das direkt
Im Regelfall hast du bei Internet Bestellung eh 14 Rückgabe recht

Antwort
von schwarzwaldkarl, 17

Dazu müsstest Du die AGB richtig durchlesen, meistens ist es aber schon so, dass es überhaupt nicht zum Vertrag kommt und alles storniert wird...

Wenn Du aber auf Nummer sicher gehen möchtest, storniere doch einfach den Auftrag ordentlich ...

Antwort
von DougundPizza, 3

Sie schicken dir erst die Ware sobald die Zahlung eingegangen bist, davor machen sie keinen Finger krumm warum auch ^^

Antwort
von joheipo, 9

Eine Bestellung ist eine Willenserklärung und begründet einen Vertrag.

Ob Dich der Lieferant aus dem Vertrag wieder entläßt, bleibt ihm überlassen. Er kann, muß aber nicht.

Antwort
von Kirishima, 15

Wenn du nicht zshlst gibt es keine ware so einfach ist das deswegen Vorkasse

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten