Frage von TimSYR, 53

Mache ich das richtig mit meiner Diät?

Guten Abend liebe Community, undzwar betreibe ich seit Dienstag eine radikale Diät und gehe ca. 2 mal am tag joggen oder Radfahren einmal früh mittags und einmal Abends. Meine Diät verläuft folgendermaßen : Morgens kein Frühstück, was aber auch so immer der Fall ist weil ich morgens nie esse. Mittags gegen 14-15 Uhr Mach ich mir 400gramm Putengeschnetzeltes (mit ein wenig oliven öl angebraten) und einen gemischtensalat 100g. Abends esse ich meist gurken tomaten und paprika mit ein paar scheiben truthahnfleisch (100kcal pro 100g ca.) oder eben 600gramm Magerquark was vorm Schlafen gehen viele Kalorieren verbrennen soll. ich habe einen Bmi von 26 was heisst ich bin leicht im übergewicht und mein tages Bedarf an Kalorien um mein gewicht zuhalten beträgt 2,2 Kcal. Ich verzichte auf Kohlenhydrate, auf Fett und Zucker Komplett.. ich esse auch kein obst wegen dem Fruchtzucker und komme täglich ca. auf 800Kalorien insgesammt

Meine Frage meint ihr ich bin auf dem richtigen Weg ? und habt ihr eventuell ein paar tipps für mich? theoretisch habe ich ja täglich ja eine Bilanz von 2,2 Kcal - 800 Kal von 1400 Kalorien die ich meinem körper "wegnehme" die er braucht um sein gewicht zu halten. dazu kommt ja der sport der auch einige hundert Kalorien verbennt.

Antwort
von MaraMiez, 23

1. 800 kcal sind zu wenig.

2. Deine Ernährung ist zu unausgewogen. Mangelerscheinungen vorprogrammiert.


Iss weniger als den Gesamtbedarf (Sport inbegriffen...könnten die 2200kcal sein) aber mehr als den Grundbedarf (die 1400kcal). das Defizit sollte nicht mehr als 500kcal sein. (Also kannst du 1600kcal essen...vermutlich kannst du auch deinen Gesamtbedarf (ohne Sport) essen und bekommst das Defizit einfach durch den Sport), da der Körper sonst Muskeln abbaut, um Energie zu sparen.

Du verzichtest aso auf Kohlenhydrate und Fett...was bleibt da? Proterine. Was fehlt? Alles andere. Das Hirn braucht Kohlenhydrate. Die Muskeln brauchen Kohlenhydrate. Das Hirn braucht Fett (es besteht aus fast nix anderem). Manche Vitamine (die du gar nicht zu dir nimmst) bauchen Fett, damit der Körper sie aufnehmen kann.


Also zusammen gefasst:

Nein, du bist damit nicht auf dem richtigen Weg. Zu wenig, zu einseitig. Frühstück (das richtige) ist wichtig für den Blutzucker und um Hungerattacken vorzubeugen.

Kommentar von TimSYR ,

Ich werde morgens einen Apfel essen und was ich mir überlegt habe ich könnte mandeln oder pistazien essen oder?  die habe ja reichlich gesunde fette was sagst du dazu? 

Kommentar von HikoKuraiko ,

Wäre dann immer noch zu einseitig. Du solltest allgemein deine gesamte Ernährung mal überdenken. Nüsse sind zwar gut eben wegen der gesunden Fette, aber damit sollte man auch nicht übertreiben.

Kommentar von user023948 ,

Du wirst hier grade Magersüchtig... die essen nicht viel weniger am Anfang...

Kommentar von user023948 ,

Übrigens brauchst du eine Ernährungsumstellung BIS ANS ENDE DEINES LEBENS!!! Sonst kommen die Kilos mit einigen anderen Freunden zusammen wieder!

Antwort
von Ramonaralf, 24

Obst ist auch wichtig morgen musst auch was essen. Grade morgens das Frühstück ist darfst nicht weglassen. Mache dir morgens einen Obstsalat. L.g

Antwort
von user023948, 6

Du isst zu wenig! Das wird nix! Du musst mindestens 1500kcal, bei deinem Übergewicht eher 1.700kcal essen und du brauchst ein Frühstück! Und du kannst nicht jeden Tag das gleiche Essen! Du musst abwechslungsreich essen!

Antwort
von LisaGarrix, 33

Obst würde ich nicht weglassen, der Fruchtzucker macht ja nicht wirklich dick :D iss halt nicht 20 Äpfel pro Tag haha aber ich würde auf keinen Fall darauf verzichten, Obst ist wichtig für eine ausgewogene Ernährung :)

Kommentar von TimSYR ,

ich werde morgens nen Apfel essen und eventuell als zwischensnack Mandeln essen die enthalten gesunde fette die mein körper braucht 

Kommentar von LisaGarrix ,

Genau :)

Antwort
von macaron007, 30

naja fette kohlenhydrate eiweiße brauchst du für die energie und obst würde ich an deiner stelle auch essen der fruchtzucker ist sehr gesund und gibt dir energie vlt kannst du als frühstück einfach ein bisschen obstsalat essen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community