Frage von Tortoisex3 31.12.2011

Mach mir sorgen um meine Katze die jetzt noch draußen ist wegen silvester und feuerwerk :(

  • Antwort von taigafee 01.01.2012
    6 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    meine püppi ist nach dem ersten knall auch nicht mehr zurückgekommen.sie kam heute morgen um vier. sie ist allerdings nicht wirklich ängstlich. wenn sie sich verkriechen kann, ist alles in ordnung.

    eine so ängstliche katze darf man doch nicht rauslassen an sylvester! sie kann in panik weglaufen und nicht mehr nach hause finden.

    ich hätte sie dann noch im dunkeln angefangen zu suchen.

  • Antwort von minkerl58 31.12.2011
    4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Wie kann man an Silvester eine Katze raus lassen?Aber sie wird sich irgendwo verkriechen,kann sein das sie erst morgen früh wieder kommt,wenn es ruhiger wird.Mach dir nicht so große Sorgen.Guten Rutsch.L.G.

  • Antwort von Flitzpiepje 31.12.2011
    4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Sie wird irgendwo untergekrochen sein. Morgen, wenn sich alles wieder beruhigt hat, wird sie nach Hause kommen. Mein Kater sitzt im Keller (ich weiß nicht wo) und kommt auch wieder hoch, wenn alles ruhig ist.

  • Antwort von Cropcircle 01.01.2012
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Was ist jetzt nun mit der Katze? ^^

  • Antwort von santolina 31.12.2011
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Schön blöd war das eine ängstliche Katze an Sylvester raus zu lassen. Meine sind ziemlich unempfindlich aber hier bei mir. Kannst nur hoffen das sie nicht auch noch auf noch mehr Idioten trifft...

  • Antwort von Fluffelllchen 31.12.2011
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Sie wird schon keinen Böller fressen. Nein, sie versteckt sich sicher irgendwo und kommt raus wenn alles wieder ruhig ist, mach dir keine Sorgen.

  • Antwort von Cropcircle 31.12.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Die kann von all dem Lärm einen Herzinfakt kriegen oder ausversehen von Rakten und Böllern getroffen werden =/ Also schnell suchen

  • Antwort von eklezeitalter 31.12.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    ich glaub nicht, daß sie jetzt kommt, sie hat sich irgenwo verkrochen. Kannst es versuchen, immer mal rufen, aber mir gings vor paar Jahren so, sie hat sich erst am nächsten Tag wieder blicken lassen und war total verstört. Viel Glück

  • Antwort von Cleo12 31.12.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Doof gelaufen.

    Entweder gehst du sie suchen oder du musst abwarten....

    Viel Glück

  • Antwort von Felixie1 31.12.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Sie wird sich verkrochen haben bei all dem Lärm,sie kommt gewiss wieder.Passieren wird ihr nichts,es ist nur das Getöse,das sie erschreckt,hättest sie mal lieber drin behalten und sie beruhigt und schützend im Arm gehalten.

  • Antwort von emily2001 31.12.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Hallo,

    deine Katze wird sich wohl irgendwo verkriechen !

    Morgen wird sie sich vor der Tür zeigen, denke ich schon.

    Wenn es ruhiger ist, kannst du versuchen, sie mit Leckerlis zu locken.

    Mach dir nicht so viele Sorgen, ich denke schon, es wird nichts passieren !

    Trotzdem, wünsche ich dir und deiner Familie alles Gute zum neuen Jahr und der Rosalie alles, alles Gute !

    Gruß, Emmy

  • Antwort von Xenofan 01.01.2012

    Wenn das in der Zeit beim Feuerwerk war, könnte ihr was passiert sein. Aber es ist gut möglich, dass sie sich an einem sicheren Plätzchen versteckt hat! Aber die meisten Deutschen gucken sich die Feuerwerke der anderen an. Das heißt, dass weniger Raketen abgeschossen wurden und eine weitere Überlebenschance bestand!

    Mein Kater findet Feuerwerke interressant!

  • Antwort von Kaetzchen1 01.01.2012

    Hallo, ist deine Katze inzwischen wieder aufgetaucht? Ich hatte heute Abend genau das gleiche Problem: Mein (sehr ängstlicher) Kater ist um 19 Uhr raus und war zum ersten Mal während der Knallerei nicht im Haus. Ich habe mir richtig Sorgen gemacht und eben ist er total verstört wieder gekommen. Ich wünsche dir sehr, dass deine Rosalie auch bald wieder nach Hause kommt!!! LG

  • Antwort von Christinalin 01.01.2012

    Also es fängt ja sowieso schon an zu böllern etc. (ist ja schon neujahr) aber mach dir nicht zuviele sorgen jetzt weil das bringt dir im endeffekt nichts. du kannst am besten mal rausgehen (an plätzen wo deine katze am meisten ist) und sie rufen etc. wenn du sie siehst nicht direkt auf sie zustürmen sondern einfach mal reden (immer ruhig bleiben) und du kannst natürlich auch versuchen sie weiter zu rufen. Wenn nichts klappt warte mal ab bis die ganzen böller aushören und ruf sie dann. Suchen würde ich danach nur gehen wenn ihr mehrere seid damit euch nichts passiert (betrunkene etc. gibt es ja genug auf der straße und wenn man da alleine ist kann schnell was passieren). sie wird aber bestimmt wieder kommen denn jede katze kennt ihr zuhause. sie versteckt sich bestimmt nur gerade wegen dem lärm und den geruch von den böllern aber wenn es aufgehört hat solltet ihr dafür bereit stehen das sie wieder nachhause kommen kann (bzw. ihr die gartentüre öffnen).

    und nicht wieder vorkommen lassen.

    aber das wird schon gut gehen :) Du bist schließlich nicht die einzige der sowas mal passiert. ich hab selber zwei katzen und ich hab sie heute extra nicht rausgelassen. aber wie gesagt die obigen tipps befolgen. bei fragen kannst du dich natürlich immer an mich wenden :).

    lg christinalin.

  • Antwort von gs1206 31.12.2011

    ich kann es zwar nicht nachvollziehn, dass du die Katze rausgelassen hast heute nacht, aber ich denke mir, sie wird sich irgendwo verkriechen in ihrer Angst. wenn ich mir die panik meiner wohnungskatze ansehe bei dieser sch.... knallerei, dann bin ich heilfroh, dass sie hier bei mir zuhause ist. ich wünsche dir, dass sie morgen wohlbehalten wieder bei dir auftaucht.

  • Antwort von piadina 31.12.2011

    da kannst du nichts machen. miezi wird schon wieder kommen. ich drück die daumen!!!

  • Antwort von MissSnoopy007 31.12.2011

    Geh sie suchen...! Lock sie mit Futter an und ruf ihren Namen.. Vielleicht kommt sie durch das laute Knallen später, sowieso Nachhause. Viel Glück und sag ihr ein schönen Gruß ! :P

  • Antwort von TheStreetRacers 31.12.2011

    nein wenn es ihr zu laut wird geht sie in den wlad oder aufs feld und kommt später heim war bei meienr katze auch so ;) guten rutsch

  • Antwort von einstern1256 31.12.2011

    Die Katze wird wieder zurück kommen, sobald die Knallerei vorbei ist. Sie wird sich ein sicheres Plätzchen zum Verstecken suchen... keine Sorge!

  • Antwort von Henrikm2 31.12.2011

    Sie wird schon zurück kommen oder sich verstecken wenn es anfängt.

  • Antwort von luloloka 31.12.2011

    die wird überleben

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!