Mach ich zu wenig Sport?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Der Körper baut bei Untrainierten innerhalb kürzester zeit Muskeln auf und die sind schwerer wie die Fettpolster. Folglich sieht es aus das du "fetter" wirst, obwohl du nur Muskeln zunimmst.

Keine Bange, nach einer Zeit dauert es länger dass die Muskeln noch größer werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu wenig ist das ganz sicher nicht, die Frage ist nur, ob dein Sportprogramm auch effektiv ist.

Machst du den Sport wirklich so intensiv, dass er dich richtig auspowert oder eher ein bisschen lari-fari?

Und mit Sport alleine ist es ja nicht getan, wenn man genau so viel und genau so ungesund isst wie zuvor. Die Ernährung muss natürlich auch gesund und abwechslungsreich sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sarah1Muller
28.01.2016, 19:27

Ich trainiere am Ergometer und am Rudergerät of maximal lv und komme richtig ins schwitzen dabei😅

0
Kommentar von Sarah1Muller
28.01.2016, 19:33

Viel ... mal so mal so viele Süßigkeiten 😅

0
Kommentar von Sarah1Muller
28.01.2016, 19:47

Ok Danke für den Tipp

0

Nein das ist genug, übertreiben es nicht.
Schau mal ob du was an deiner Ernährung ändern kannst.

Und vergiss nicht das der Körper auch Muskeln aufbaut... Ist ja auch Gewicht aber besseres

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie sieht es mit deiner Ernährung aus? Machst du Krafttraining oder Ausdauertraining?
Wenn du 45 Minuten Ausdauertraining machst, aber jeden Tag zu viel isst, dann wäre das ja zB. kein Wunder :D Du musst etwas genauer sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde einen Tag Pause machen. Für dein ZNS sonst auf die Zeit Überbelastung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sarah1Muller
28.01.2016, 19:41

was heißt ZNS?

0
Kommentar von DumbledoreWoW
28.01.2016, 19:42

Zentrales Nervensystem sry (:

0
Kommentar von Sarah1Muller
28.01.2016, 19:49

Alles gut danke für deine Meinung☺

0

Nein, das ist mehr als genug. Dann liegt es an der Ernährung. Du kannst schließlich nicht alles mit Sport ausgleichen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein bisschen über mich: Ich bin 13 Jahre alt, bin 1,60m groß und wiege 50 Kg.Ich trainiere am Rudergerät und am Ergometer und komme ziemlich ins schwitzen dabei😅
Bitte tut mir einen gefallen und lest die anderen fragen durch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1 Kilo Fett haben etwa 8000 Kalorien, d.h. du musst insgesamt 8000 Kalorien mehr verbrennen als du zu dir nimmst. Das funktioniert allein durch Sport so gut wie gar nicht, da du bei 1 Stunde Joggen etwa 500 Kalorien verbrauchst. Wenn du hinterher mehr Hunger hast und mehr isst, ist sind die verbrauchten Kalorien schnell wieder drauf.

Um wirklich abzunehmen (also Fett und nicht Wasser und Muskeln) musst du deine Ernährung ändern. Nur dann funktioniert es.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimmst du zufällig dabei Energietrinks oder -riegel?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung