Frage von frag3, 55

Mach ich mich strafbar wenn ich Album lieder in Youtube hochlade?

Expertenantwort
von ThomasMorus, Community-Experte für Youtube, 9

Hallo frag3,

du scheinst über Urheberrecht nicht besonders viel zu wissen. Wenn du vorhast Youtube-Videos hochzuladen, solltest du dich aber ein bisschen dazu auskennen. Ich habe hier mal zur Einführung was zusammen geschrieben: http://www.utopianreflections.net/einfuehrung-ins-urheberrecht/

Zu deiner Frage:

Nein, du darfst Musik nicht einfach so hochladen. Nach deutschem Urheberrecht ist jedes Kunstwerk ab seiner Schöpfung urheberrechtlich geschützt und darf nicht ohne die ausdrückliche Genehmigung des Schöpfers oder Rechteinhabers veröffentlicht werden. (UrhG §12, §15)

Durch den Kauf eines Albums erwirbst du das Recht die Musik zu hören, nicht aber sie für andere zu veröffentlichen.

Wenn du solche Musik auf Youtube hochlädtst ist die wahrscheinlichste Folge, dass die Youtube-Content-ID das Lied sperrt. Jedoch ist das nicht die einzige mögliche Folge. Wenn die Urheber von deiner widerrechtlichen Werknutzung erfahren, können sie dich auch abmahnen und große Summen an Schadenersatz von dir einfordern. (UrhG §97a)

Theoretisch sind auch Urheberrechtsklagen und sogar eine strafrechtliche Verfolgung möglich. 

Ich würde deshalb dringend davon abraten Musik von Alben für deine Videos zu nutzen. Besorge dir lieber Musik unter "Freier Lizenz". Zum Beispiel Creative Commons Musik von Soundcloud, CCMixter oder aus der Youtube-Bibliothek. Eine Einführung, was bei "Creative Commons" zu beachten ist, habe ich mal hier geschrieben: http://www.utopianreflections.net/recht-bei-youtube-creative-commons-lizenzen/

Antwort
von Nemesis900, 25

Wenn du nicht die Berechtigung dazu hast die Lieder dort zu veröffentlichen dann ja.

Antwort
von WombatCC, 2

Die GEMA findet das nicht so lustig

Antwort
von IrishDog, 23

Ohne Genemigung machst du dich Strafbar

Antwort
von scorpionking95, 5

Da wird ganz schnell alles wieder von YT gelöscht.

Antwort
von FragaAntworta, 31

Durchaus

Kommentar von frag3 ,

Passiert überhaupt etwas? Wenns strafbar wäre würde (Youtube) ja sofort löschen oder nicht?

Kommentar von FragaAntworta ,

Normalerweise könntest DU vor Gericht landen, wenn es denn verfolgt werden würde (FÜR ALLE DIE WIEDER MEINEN DAS ICH ÜBERTREIBE - ES STEHT NORMALERWEISE DAVOR), wird aber selten verfolgt. Bedenke das auch YouTube noch nicht abschließend (GERICHTLICH) klären ließ, dass er als Dienstanbieter nicht in der Verantwortung steht. Gelöscht wird meistens durch die Rechteinhaber.

Antwort
von Hypnos27899, 31

ja,weil sie normal geld kosten....du darfst sie nur privatnutzen. Wenn du es veröffentlichst,stellst du es anderen kostenlos zur Verfügung

Kommentar von frag3 ,

Ja das ist doch nett oder nicht?

Kommentar von Hypnos27899 ,

Ja schon :D aber die Musiker wollen auch ihr Geld verdienen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten