Frage von shakilollipop, 117

mach ich fehler?

mein freund (17) und ich haben immer guten sex und wir reden oft offen darüber wir haben nie probleme alles is gut nur mein freund braucht sehr lange zum abspritzen ich bin aber schon ziemlich schnell fertig ... meistens ist es die ersten 15 min sehr angenehm dann bin ich fertig und er befriedigt sich selber weiter weiss nicht was ich tun soll wir probieren schon andre dinge aus aber iwie sagt er immer dass es nicht an mir liegt

Antwort
von Andracus, 77

Das ist bei uns auch so und ich find das voll ok...und glaub mir es liegt nicht an uns ;) eigentlich ist das was gutes. gibt auch paare bei denen die frau kaum in die gänge kommt da is der kerl schon fertig und kann nicht mehr, weil empfindlich und so,

Antwort
von bertfell, 56

Ist es nicht meistens so das die Frau länger braucht;0 naja aber lass ihn einfach mal vielleicht kommt das ja. Wieso befriedigt du ihn nicht nachher einfach weiter dann brauch er das nicht selbst. Der hab ich jetzt was falsch verstanden 

Antwort
von Christo75, 41

Ich denke mal er kriegt den kopf nicht frei oder spielt zu oft an sich rum aber das würdest du dann ja an der menge sehen..

Vielleicht solltest du VOR dem eigentlichen akt ne weile mit mund oder hand an ihm rumspielen um es so wieder auszugleichen damit ihr dann zusammen fertig werdet..

Antwort
von jonas129, 36

du musst ihm vorher einen blasen dann dauerts auch nicht so lange

Antwort
von Kenfmisttoll, 39

Sei doch froh, normalerweiße ist es genau andersrum

Antwort
von wanted98, 21

Wenn du fertig bist gebe ihn halt ein Blowjob oder nen Handjob bis er kommt :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten