Frage von yandx, 62

MacBook Pro,air oder doch MacBook?

Welches lohnt sich am meisten? MacBook,MacBook air oder doch das Macbook Pro?

Antwort
von LiemaeuLP, 50

Pro wenn du Leistung brauchst, Air wenn du mittlere Leistung brauchst und lange Akkulaufzeit, 12"er wenns kompakt sein soll und du nicht so viel Leistung brauchst

Antwort
von FSD21, 35

Macbook: Wenn du viel unterwegs bist (Uni, Campus...), aber wenig nur Leistung benötigst, dann ist das Macbook das richtige.

Macbook Air: Ähnlich wie beim Macbook, jedoch 1 Zoll größer und minimal Leistungsfähiger.

Macbook Pro: Wenn man ein paar Stunden weniger Laufzeit in Kauf nehmen kann und mehr Rechenleistung benötigt, dann ist das Macbook Pro das Richtige ;)

Antwort
von HephaistosForge, 41

Das kommt ganz darauf an, was du damit vor hast, welche Anforderungen du hast und wo du den Laptop einsetzen würdest. Ohne nähere Informationen ist es schwierig dir etwas zu empfehlen. 

Wenn du zum Beispiel sehr viel unterwegs bist und viel reist ist das Macbook am besten, weil es das leichteste und kompakteste von deiner Auswahl ist, hat jedoch wenig Rechenleistung. 

Der Gegensatz dazu ist das MacBook Pro  was eher auf Leistung getrimmt ist, ist dafür auch größer und schwerer.  Und das Macbok Air ist mittlerweile zu einer Art von Hybrid zwischen MacBook Pro (Leistung) und dem Macbook (Kompaktheit). 

Sobald du Videos schneidest etc ist das Pro zu empfehlen. 

Für die Bearbeitung von Fotos (z.B. Mit Lightroom und Photoshop reicht auch schon das MacBook Air)

Antwort
von apfelbus, 16

Ist immer individuell. Als Zweitrechner für unterwegs ist das MacBook ideal. Braucht´s mehr Power ist das Pro besser geeignet. Das Air ist mittlerweile das Einzige ohne Retina - Display und eher nicht mehr zu empfehlen. Power besser als MB, aber deutlich schlechter als Pro.

Antwort
von triopasi, 39

Was haste denn damit vor? Aber P/L mäßig lohnt sich eig keines davon.

Kommentar von yandx ,

Mitnehmen, schneiden Fotos bearbeiten,programmieren und im Internet surfen.

Kommentar von triopasi ,

Dann reicht dir doch n Air oder? Kannste easy mitnehehmen und für das bissl reicht die Leistung.

Expertenantwort
von LemyDanger57, Community-Experte für Computer, 14

Wenn Du schon so fragst, kauf Dir ein vernünftiges Notebook ohne Betriebssystem und installiere eine Linux-Distribution nach Deinem Geschmackk. Da bekommst Du das beste Preis-/Leistungsverhältnis.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community