Frage von CurTrishaBacal, 41

MacBook Pro neu aufgesetzt - funktioniert nicht - was kann ich tun?

Hallo,

hatte ein paar Probleme mit meinem MacBook Pro (2011) und wollte einfach nur alles löschen und neu installieren. MacBook war noch mit Lion 10.7.5

nach cmd + r wollte ich es neu installieren kann aber nur Lion installieren und das geht nicht mehr.

wollte jetzt von der installations CD Booten... Macintosh HD nicht verfügbar

was kann ich tun?? :( Danke schon mal

Antwort
von wolfgang001, 15

Probiere es mal mit diesem Link:

Zuerst verbindest Du den Mac per Ethernet-Kabel mit dem Internet. Dann drückst und hältst die die Alt-Taste solange bis Du ein graues Feld siehst. Da solltest Du auf der Rettungspartition angekommen sein.

An Deiner Stelle würde ich auch noch nach der Installations-DVD sehen und sie vor dem Start in den Mac schieben. Damit hättest Du eine Alternative zur Installations über das Internet.

Sollte das wider Erwarten nichts bringen, dann mache dieses: Mit dem Start drückst und hältst Du die Tasten "R" und zusätzlich "P" und die Befehlstaste. Du wirst den Eingangsgong hören, der Mac wird aber nicht weiter starten. Lasse diese drei Tasten gedrückt bis Du zum dritten Mal den Gong hörst. Erst dann halte nur noch die Alt-Taste. So entfernst Du evtl. noch vorhandene Einstellungen.

Kommentar von CurTrishaBacal ,

danke! ich versuche es mal :-))

Antwort
von herja, 27
Kommentar von CurTrishaBacal ,

Danke 

da war ich auch schon. 

nur habe ich kein Betriebssystem mehr. ich kann weder Lion noch El Capitan oder sonst was auf Macintosh laden, weil es nicht existiert! :( 

Kommentar von herja ,

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community