Frage von snoopy1002, 22

MacBook Pro Mitte 2010 lädt nicht?

Hallo, Ich habe ein MacBook Pro aus 2010. Gestern wollte ich ihn wieder verwenden und habe gemerkt, dass der Akku leer ist. Also habe ich ihn angesteckt. Das Lämpchen leuchtet allerdings die ganze Zeit nur grün. Oben in der Leiste steht bei der Akkuprozentanzeige 0%. Mit angesteckten Kabel funktioniert er zwar aber sobald ich es ausstecke wird der Bildschirm schwarz. Weiß wer was das Problem sein könnte? Lg.

Antwort
von PST1000, 7

Dann hat er keinen Akku mehr oder er ist Defekt. Da müsste man sich Mal einen neuen besorgen.

Antwort
von Diversen, 6

Der Akku ist wahrscheinlich Schrott
Wenn du im Netz aber einen suchst findest du den ohne weiteres (ca. 60€)

Antwort
von GunnarPetite, 5

Der Akku ist defekt. Google das mal, da gibt es so eine Art Wiederbelebung, was temporär helfen kann.    

Antwort
von Gummileder, 6

Akku erneuern.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community