Frage von Starfighter9799, 89

MacBook Pro Hilfe - Tastenkombination?

Immer wenn ich den MacBook hochstarte kommt das ➡️ Bild. Hab schon mal ausgeschalten und beim anschalten Apple Zeichen und R gedrückt aber nichts passiert. Was mach ich jetzt? Gibt es noch eine paar andere Möglichkeiten ( Tastenkombinationen ) bevor ich zum Apple Shop gehen muss?

Antwort
von LiemaeuLP, 22

1. das Macbook
2. CMD und R drücken
3. drück mal Alt beim hochfahren um die Platte mit dem OS auszuwählen und von ihr zu starten
4. das zeichen auf dem bild bedeutet das kein betriebssystem gefunden wurde

Antwort
von JohnnyAppleseed, 50

Das bedeutet, das der Mac kein Betriebssystem findet.
Was meinst du mit Apple Zeichen und R?
Du musst vor dem Startton CMD (Blumenkohltaste) und R gedrückt halten, bis der Ladebalken erscheint. Dann OS X erneut installieren.
Hilft das nichts kannst du mit dem gleichen Trick aus Backup wiederherstellen.
Ansonsten höchstens von einem anderen Medium Starten, wie USB -Stick, Festplatte mit OS X oder von einem anderen Mac.

Kommentar von JohnnyAppleseed ,

CMD, alt und R startet die direkte Internetwiederherstellung.

Kommentar von Lupulus ,

Was meinst du mit Apple Zeichen und R?

Bei älteren Geräten gab's noch keine CMD Beschriftung, die Taste war schlicht mit  beschriftet. Dann kam das Autobahnkreuz ⌘ dazu, und dann CMD.

Kommentar von JohnnyAppleseed ,

@Lupulus
Dann könnte sein, dass es mit CMD und R aber nicht klappt, da der Fragesteller sonst keinerlei Angaben macht.

Expertenantwort
von Lupulus, Community-Experte für Apple, 26

Wie alt ist der Mac? Hast du eine System DVD?

Kommentar von Starfighter9799 ,

nein hat kein dvd Laufwerk

Kommentar von Lupulus ,

OK, der Rechner wurde also mit OS X 10.7 oder neuer ausgeliefert. Dann sollte die Tastenkombi [] + [R] beim Start eigentlich funktionieren.

Noch mal das Procedere:

Du startest neu, sofort nach dem Startton drückst und hälst du die Tasten [] und [R], bis auf dem Display was passiert. Damit startest du deinen Mac von der Wiederherstellungspartition.

Es gibt dann eine Liste mit Dienstprogrammen (oder einen Eintrag in der Menüleiste), dort findest du u.a. das Festplattendienstprogramm.

Das startest du und wählst dann links deine Festplatte aus (sie heisst vermutlich "Macintosh HD").

Hast du das neueste OS X, gibt's oben im Programmfenster den Button "Erste Hilfe". Den bitte klicken, Rückfragen mit Ja beantworten, abwarten.

Hast du ein älteres OS X, gibt es den Reiter "Erste Hilfe". Darunter dann 4 Optionen, du wählst "Zugriffsrechte reparieren" und danach "Volume reparieren".

Nach getaner Arbeit das Festplattendienstprogramm beenden, die Dienstprogramme verlassen, neu starten (ohne zusätzliche Tasten).

Antwort
von dasWubo, 34

Geh zum Apple Store, sieht aus als erkenne er das Startvolumen nicht mehr. Also grob gesagt die Festplatte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community